Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Orthopedics | Navigation und Robotic in der Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie

Navigation und Robotic in der Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie

Konermann, Werner, Haaker, Rolf (Hrsg.)

2003, XXX, 498 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$99.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-55784-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$126.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-43305-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$126.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-62799-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Über dieses Buch

Das hier vorliegende Standardwerk über die Navigation und Robotic in der Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie wendet sich vor allem an Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurochirurgen. Keine Entwicklung in der Orthopädie und der Unfallchirurgie wurde in den letzten Jahren so kontrovers diskutiert wie die Entwicklung von EDV-gestützten OP-Systemen. Werden sie einerseits aus forensischen Gründen mehr und mehr gefordert (u.a. bei Pedikelschrauben an HWS und BWS), so wird andererseits ihr Nutzen noch diskutiert. Einigkeit besteht sowohl über die intraoperative Präzision der Systeme, als auch über die deutliche Verbesserung und Erleichterung der Orientierung bei Anomalien und schweren Deformitäten. Mit großer Sicherheit werden Navigation und Robotic künftig einen wesentlichen Stellenwert bei vielen Gelenk- und Wirbelsäulenoperationen haben. Gemeinsam mit nationalen und internationalen Experten der Navigation und Robotic (Ärzte wie Ingenieure mit langjähriger Erfahrung) haben die Herausgeber hiermit ein umfassendes Standardwerk erstellt, welches den "State of the Art" anschaulich demonstriert.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Chirurgie - Hüfte - Knie - Kreuzband - Orthopädie - Osteotomie - Unfallchirurgie - Wirbelsäule - Wirbelsäulenchirurgie

Verwandte Fachbereiche » Medizin & Gesundheitsberufe - Orthopädie & Unfallchirurgie

Inhaltsverzeichnis 

I Computerassistierte Chirurgie.- 1 Grundlagen der computerassistierten Chirurgie (CAOS).- 2 CT-basierte Navigationssysteme.- 3 Bildfreie Navigationssysteme.- 4 C-Bogen-basierte Navigation.- II Hüftendoprothetik.- 5.1 Die geschichtliche Entwicklung der Hüftgelenkendoprothetik.- 5.2 Herkömmliche chirurgische Navigation und Bearbeitung des Prothesenlagers.- II A Navigation: Hüftendoprothetik.- 6 Computernavigation in der Hüftendoprothetik Klinische Erfahrungen.- 7 Hüftpfannennavigation mit dem OrthoPilot-System.- 8 Hüftpfannennavigation mit dem SurgiGATE-System.- 9 Hüftpfannennavigation mit dem VectorVision-System.- 10 Hüftpfannennavigation mit dem SurgiGATE-System in Dysplasie- und Wechselsituationen.- 11 Computerassistierte Planung und Navigation der Hüftendoprothesenimplantation mit dem Navitrack-System und mediCAD.- 12 Prothesenschaftnavigation mit dem SurgiGATE-System.- II B Robotic: Hüftendoprothetik.- 13 Roboterassistierte Hüftchirurgie — Das ROBODOC-System.- 14 Vergleich von robotergefrästen und konventionell präparierten Femora in der Hüftendoprothetik.- 15 Ein anatomisch geformter Prothesenschaft In-vitro-Vergleich zwischen roboterunterstützter und manueller Implantation.- 16 Klinische Erfahrungen mit dem ROBODOC-System in der Hüftendoprothetik.- 17 Minimalzugang zum Hüftgelenk — Einsatzmöglichkeiten der Pfannennavigation und Robotic.- 18 Computergestützte Operationen in der Orthopädie — Problembereiche und Chancen.- 19 Zemententfernung in der Femurschaftrevision mit dem ROBODOC-System.- 20 Die Adaptiva-Hüftendoprothese — ein robotergefräster Individualschaft.- III Knieendoprothetik.- 21 Die Knieendoprothese.- III A Navigation: Knietotalendoprothese.- 22 Postoperatives Alignment von konventionell und navigiert implantierten Knietotalendoprothesen.- 23 Computergestützte Implantation von Knietotalendoprothesen ohne präoperative bildgebende Verfahren: Das kinematische Modell.- 24 Computerassistierte Navigation mit dem OrthoPilot-System und der Search-Evolution-Knieendoprothese Ergebnisse einer Multicenter-Studie.- 25 Freihandnavigation mit dem SurgiGATE-System unter Berücksichtigung der computerassistierten Weichteilbalance.- 26 Das Galileo-System Eine integrierte Lösung aus Navigation und Robotic zur Implantation von Knietotalendoprothesen.- 27 Knieendoprothesennavigation mit dem Navitrack-System.- 28 Knieendoprothesennavigation mit dem CT-basierten VectorVision-System.- 29 Knieendoprothesennavigation mit dem CT-freien VectorVision-System.- 30 Knieendoprothesennavigation mit dem Stryker-System.- 31 Fluoroskopieassistierte Navigation mit dem Medtronic-System.- 32 CT-basierte Planung und DISOS-Schablonennavigation in der Kniegelenkendoprothetik.- III B Navigation: Schlittenprothese.- 33 Unikondyläre Schlittenprothesenimplantation mit dem OrthoPilot-System Ein Weg zum minimal-invasiven Eingriff.- III C Robotic Knietotalendoprothese.- 34 Klinische Erfahrungen mit dem CASPAR-Operationsroboter und der Search-Evolution-Knieendoprothese.- 35 Roboterassistierte CT-gestützte Operation der PFC-Knieendoprothese mit dem CASPAR-Operationsroboter.- 36 Klinische Erfahrungen mit dem ROBODOC-Operationsroboter und der Duracon-Knieendoprothese.- IV Navigation und Robotic: Vordere Kreuzbandplastik.- 37 Die vordere Kreuzbandplastik.- 38 Computerassistierte Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit dem OrthoPilot-System.- 39 Computerassistierte Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit dem Navitrack-System.- 40 Computerassistierte Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit dem SurgiGATE-System.- 41 Klinische Erfahrungen mit dem CASPAR-assistierten Ersatz des vorderen Kreuzbandes.- V Navigation: Osteotomie.- 42 Valgisierende Tibiakopfosteotomie — Möglichkeiten für den Einsatz eines Navigationssystems.- 43 Beckenosteotomie mit der DISOS-Schablonennavigation.- 44 Navigierte Beckenkorrekturoperationen.- VI Navigation: Wirbelsäule.- 45 Die geschichtliche Entwicklung der instrumentierten Wirbelsäulenfusion.- 46 Navigation an der HWS.- 47 Pedikelschraubennavigation.- 48 Pedikelschraubenimplantation mit dem DISOS-Schablonensystem.- 49 Pedikelschraubennavigation mit dem Navitrack-System Konventionelle vs. computerassistierte Pedikelschraubeninsertion.- VII Navigation: Spezielle Indikationen.- 50 Computernavigierte Anbohrung der osteochondralen Läsion am Talus (OLT) mit dem Sofamor-Danek-System.- 51 Computerunterstützte Osteosynthese von Frakturen langer Röhrenknochen.- 52 Computerassistierte Druckmessung im patellofemoralen Gelenk mit elektronischen Drucksensoren.- VIII Ausblick.- 53 Navigation — Wohin bewegen wir uns?.- 54 Aktueller Stand der Roboterchirurgie — Ausblick auf zukünftige Optionen.- IX Entwicklungsgedanken der Industrie.- 55 Der Operationssaal im Jahr 2012.- 56 Softwaregesteuerte Navigation in der orthopädischen Chirurgie.- 57 Navitrack — „Der Weg ist das Ziel“ oder „Man navigiert im Dunkeln“.- 58 Computerassistierte Chirurgie: Ein neues medizinisches Zeitalter erwacht.- 59 Planung, Navigation und Robotic in der Orthopädie/Chirurgie.- 60 Computerassistiertes Operieren mit dem SurgiGATE-Navigationssystem.- 61 Ausblick zu computerunterstützten Operationstechniken aus Sicht eines System- und Implantatherstellers.- 62 Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie 2005.- 63 Wie viel Technologie braucht der Chirurg im Operationssaal?.- 64 Zukünftige Anforderungen an computergestützte Operationsverfahren in der Orthopädie.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Orthopädie.