Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Gynecology | Pränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und Recht

Pränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und Recht

Steger, Florian, Ehm, Simone, Tchirikov, Michael (Hrsg.)

2014, XI, 166 S. 13 Abb., 9 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-45255-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-45254-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Fortschritte der neuen nicht-invasiven pränatalen Untersuchungsmöglichkeiten 
  • Vorgeburtliche Diagnostik und Therapie – eine kritische Auseinandersetzung
  • Möglichkeiten und Grenzen vorgeburtlicher Therapien

Pränatale Diagnostik und Therapie – eine kritische Auseinandersetzung

Dieses Buch basiert auf einer Fachtagung zum Thema „Vorgeburtliches Leben“ und gibt einen breit angelegten Überblick über die aktuellen Möglichkeiten der Pränatalmedizin, sowohl die (nicht-invasive) Diagnostik als auch intrauterine Behandlungsmöglichkeiten betreffend.

Es richtet sich an Gynäkologen und Geburtshelfer, Pränatalmediziner, Perinatologen, Molekularmediziner, Genetiker, Ethiker und alle interessierten Personen.

Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachdisziplinen setzen sich kritisch mit ethischen, medizinischen, sozialen und rechtlichen Aspekten auseinander und diskutieren Möglichkeiten und Grenzen in Bezug auf

  • Humangenetische Beratung
  • Ultraschallscreening in der PND
  • Chancen und Risiken der fetalen Chirurgie
  • Indikationen und ökonomische Interessen
  • Gesundheitssystem, Beratungs- und Versorgungsangebote

Die aus unterschiedlichen Blickwinkeln geschriebenen Beiträge möchten zu weiterführenden Diskussionen über die Fortentwicklung und Gestaltung der bestehenden Strukturen anregen.

Ein Thema – unterschiedliche Blickwinkel 

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Array-CGH - Ethik in der Medizin - Perinatologie - Präimplantationsdiagnostik - Pränataldiagnostik - Pränatalmedizin - vorgeburtliche Diagnostik

Verwandte Fachbereiche » Gynäkologie - Humangenetik - Molekulare Medizin

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Geburtshilfe / Perinatologie.