Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Dermatology | Medikamentöse Tumortherapie in der Dermato-Onkologie

Medikamentöse Tumortherapie in der Dermato-Onkologie

Heinzerling, L., Hartmann, A., Hund, M., Schuler, G.

2014, XXII, 279 S. 60 Abb., 59 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-24837-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-24836-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Kompakte Darstellung von Mechanismen, Planung und Durchführung der Zytostatika- und Target-Therapien von Hauttumoren
  • Berücksichtigung von Hautnebenwirkungen bei der medikamentösen Therapie kutaner und nicht-kutaner Tumoren
  • Als Download: Praxisnahe Therapieschemata zur Dokumentation der Pharmakotherapie

Die medikamentöse Therapie von Hauttumoren ist Alternative und sinnvolle Ergänzung zur operativen Tumortherapie. In der Dermatologie ist diese Behandlungsoption im Wandel begriffen und nimmt in ihrer Bedeutung stetig zu. Mit Medikamentöse Tumortherapie in der Dermato-Onkologie erhalten Sie ein kompaktes Handbuch für den klinischen Einsatz und als Vorbereitung für die Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“.

Finden Sie alles über Mechanismen, Anwendung und Nebenwirkungen von Zytostatika, Immuntherapien und zielgerichteten Therapien u.a. bei

  • Melanom
  • Lymphomen
  • Basalzellkarzinom
  • Plattenepithelkarzinom
  • Merkelzellkarzinom
  • Sarkom

Jedes Therapeutikum wird mit den wichtigsten Informationen vorgestellt. Enthalten sind übersichtliche Darstellungen über Nebenwirkungen wie Hand-Fuß-Syndrom, Schmerzen, Blutbildveränderungen und das Vorgehen bei Paravasaten. Darüber hinaus wird die Therapie kutaner Nebenwirkungen dargestellt, die bei onkologischen Behandlungen in anderen Fachgebieten auftreten können. Um die medikamentöse Versorgung von Tumorpatienten komplett abzudecken, finden Sie auch alle nötigen Informationen zu Nachsorge und palliativen Maßnahmen.

Besonderen praktischen Nutzen erlangt das Buch durch Behandlungsprotokolle, Dosierungsanleitungen und Applikationsschemata. Diese stehen auch als Download zur Verfügung und sind so direkt in der Praxis einsetzbar.

Ein Handbuch für die Praxis und außerdem die richtige Vorbereitung für die Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Target-Therapie - Tumorerkrankungen der Haut - Wirkmechanismen - Zytostatika

Verwandte Fachbereiche » Dermatologie - Onkologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Dermatologie.