Logo - springer
Slogan - springer

Medicine | Biopsychosoziale Medizin - Nachhaltig leben, lernen, forschen

Biopsychosoziale Medizin

Nachhaltig leben, lernen, forschen

Egger, J.W., Fazekas, C., Pieringer, W., Wisiak, U.V. (Hrsg.)

2017, Etwa 250 S. 10 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-7091-1082-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-7091-1081-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: August 11, 2017


add to marked items

  • Der Mensch im Mittelpunkt ärztlichen/therapeutischen Handelns
  • Leitfaden für professionelle ärztliche Kommunikation und Selbstfürsorge in therapeutischen Berufen
  • Vermittelt neueste Ergebnisse aus der psychosomatischen Forschung
Die biopsychosoziale Medizin stellt den Menschen in seiner Ganzheit in den Mittelpunkt aller Bemühungen. Neben körperlichen Faktoren werden soziale und psychische Einflussgrößen auf ein Beschwerdebild und dessen Verlauf und Therapie berücksichtigt. Das Lehrbuch greift diesen Ansatz auf, stellt die theoretischen Grundlagen moderner Medizin, ihre Umsetzung sowie Daten, Fakten und künftige Forschungsfragen aus der biopsychosozialen Forschung vor und bestätigt das Paradigma als zukunftsweisend. Dabei kommen Herausforderungen zur Sprache, vor denen Menschen in Gesundheitsberufen stehen; die Selbstfürsorge ist wichtiges integriertes Thema. Besonderes Augenmerk gilt der Kommunikation, die in der biopsychosozialen Medizin als therapeutisches Werkzeug einen bedeutenden Stellenwert hat. Das Buch richtet sich an Studierende der Medizin, ÄrztInnen, in Pflege und anderen Gesundheitsberufen Tätige, PsychologInnen und -therapeutInnen, die den biopsychosozialen Ansatz in Denken und Handeln bestmöglich umsetzen möchten.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Biopsychosoziale Forschung - Biopsychosoziale Medizin - Kommunikation - Medizinpsychologie - Selbstfürsorge

Verwandte Fachbereiche » Medizin & Gesundheitsberufe - Psychologie

Inhaltsverzeichnis 

1 Grundlagen.- 2 Psychosoziale Medizin.- 3 Psychosomatische Medizin.- 4 Psychotherapeutische Medizin.-

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Psychotherapie.