Logo - springer
Slogan - springer

Medicine | Palliative Care - Handbuch für Pflege und Begleitung

Palliative Care

Handbuch für Pflege und Begleitung

Kränzle, Susanne, Schmid, Ulrike, Seeger, Christa (Hrsg.)

4. Aufl. 2011, XXIV, 431 S. 34 Abb.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-20934-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$39.99
  • Das Lehr- und Praxisbuch mit allen Aspekten der Palliativpflege für alle Berufsfelder und Bereiche der palliativen Pflege, ob ambulant oder stationär
  • Plus: Selbstpflege, Praxistipps, Adressen und Musterschreiben
  • Hervorragend geeignet für die Zusatzqualifikation „Palliative Care“

Sterben ist ein Teil des Lebens – oft jedoch einer der schwersten.

Menschen in der letzten Lebensphase zu begleiten, stellt Pflegende und Begleitende vor viele Herausforderungen und Fragen. Das Handbuch „Palliative Care“ gibt Antworten, denn hier finden professionell Pflegende und Begleitende in palliativen Arbeitsfeldern - ob ambulant oder stationär – alle wesentlichen Aspekte der Pflege und Begleitung Sterbender sowie deren Angehörigen: Schmerztherapie und Symptomkontrolle, Kommunikation mit Sterbenden, Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Sterbende Kinder, Selbstpflege, Adressen, Musterschreiben, Gesetzestexte. Neu in der 4. Auflage: Salutogenese und Palliativpflege bei Aids. Die Inhalte sind auf die Lerninhalte der Zusatzqualifikation „Palliative Care“ abgestimmt und eignen sich für Teilnehmer als Begleitliteratur.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Abschiedsrituale - Betreuungsvollmacht - Burnout - Hospiz - Krankenpflege - Palliative Pflege - Palliative Therapie - Patientenverfügung - Schmerztherapie - Sitzwache - Sterbegeleitung - Sterbende Kinder - Trauer

Verwandte Fachbereiche » Medizin & Gesundheitsberufe - Onkologie - Sozialwissenschaften

Inhaltsverzeichnis 

Grundlagen - Geschichte und Wesen von  P.C.- Leitlinien der P.C. - Psychosoziale Begleitung.- Biographisches Arbeiten.- Vorsorgende Verfügungen.- Ethische Entscheidungen am Lebensende.- Begegnung mit Sterbenden - Organisationsformen - Qualitätsmanagement.- Multidisziplinäres Arbeiten im Team.- Selbstpflege - Symptomlinderung.- Palliative Pflege bei Kindern.- Demenz und Palliative Care.- PC bei Menschen im Wachkoma.- PC bei Menschen mit geistiger Behinderung - Abschiedsrituale.- Umgang mit Verstorbenen.- Bestattung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Krankenpflege.