Logo - springer
Slogan - springer

Medicine | Medizinische Psychologie und Soziologie

Medizinische Psychologie und Soziologie

Faller, Hermann, Lang, Hermann

Ursprünglich erschienen unter: Lang, H. ,Faller, H.

3. vollständig neu bearb. Aufl. 2010, XIV, 362S. 27 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-12584-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-12583-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Inhalte nach dem neuen Gegenstandskatalog.
  • Inhalte nach Prüfungsrelevanz gewichtet.
  • Enger Bezug zum klinischen Alltag.
  • Didaktisches Konzept ideal zum schnellen Repetieren.
Treffsicher durch die Prüfung Die beste medizinische Behandlung kann scheitern, wenn Arzt und Patient sich nicht verstehen. Bei der Arzt-Patient Beziehung ist miteinander Reden das A und O. Wie teile ich jemandem mit, dass er Krebs hat? Wie rede ich mit einer Frau, die keine Kinder bekommen kann? Die neue Auflage macht fit für die Prüfung und auch noch Spaß. Anschaulich und fundiert erklären die Autoren, wie der Mensch „tickt“ und wie man in schwierigen medizinischen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt. Verstehen Sie die Zusammenhänge und umgehen Sie die Stolpersteine, die zwischenmenschliche Kommunikation in sich birgt. Für die Prüfung: - Am aktuellen Gegenstandskatalog orientiert. Die optischen Lernhilfen führen durch den Wissensdschungel; mit ihnen ist die Prüfung reine Formsache. Anschaulich: - Fallbeispiele zeigen den Praxisbezug - hautnah. Exkurse erweitern den medizinischen Horizont. Gezielt strukturiert: - Nach Prüfungsrelevanz gewichtet Gründlich: - Alles relevante Wissen, und für Wissbegierige gibt es kommentierte weiterführende Literaturangaben. …auf den Punkt gebracht.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Arzt-Patient-Beziehung - Arzt-Patienten-Beziehung - Diagnose - Gesundheit - Gesundheitssystem - Lernen - Medizinische Psychologie - Prävention - Psychologie - Soziologie - Therapie

Verwandte Fachbereiche » Allgemeine Psychologie - Medizin & Gesundheitsberufe - Sozialwissenschaften

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Medizin (allgemein).