Logo - springer
Slogan - springer

Medicine - Anesthesiology | Ultraschallgestützte Regionalanästhesie

Ultraschallgestützte Regionalanästhesie

Birnbaum, Jürgen, Albrecht, Roland (Hrsg.)

2., akt. u. erw. Aufl. 2013, XVII, 294 S. 218 Abb., 200 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-20167-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-20166-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • · Ultraschallgestützte Punktionen peripherer Nerven "Step by Step" nachvollziehen und lernen
  • · Ultraschallbilder und die dazugehörenden anatomischen Schnittebenen erleichtern das Verständnis und helfen bei der Interpretation
  • · Alle gängigen Blockadeverfahren der oberen und unteren Extremität

Mit Hilfe moderner und hochauflösender Ultraschallgeräte lassen sich feinste anatomische Strukturen besonders gut darstellen. Aus diesem Grund wird heute zunehmend Ultraschall bei der Durchführung von Regionalanästhesien eingesetzt. Periphere Nerven lassen sich durch Ultraschall detailliert darstellen und unter Sicht gezielt anästhesieren. Die Durchführung von Regionalanästhesien mittels Ultraschall reduziert das Komplikationsrisiko und ist schnell durchführbar. Das vorliegende Werk zeigt systematisch anhand zahlreicher Ultraschall- und anatomischer Schnittbilder das konkrete Vorgehen bei den verschiedenen Nerven-und Plexusblockaden der oberen und unteren Extremität. Darüber hinaus finden sich alle wesentlichen Grundlagen zum Thema und auch klassische Verfahren, wie die Nervenstimulation, werden vorgestellt.

Die 2. Auflage ist komplett aktualisiert und u.a.um folgende Themen erweitert: Blockade des Plexus cervicalis, Sicherheit in der Regionalanästhesie, Komplikationsmanagement, forensische Aspekte, Einsatz in der Akutschmerztherapie. Zahlreiche Abbildungen wurden ausgestauscht und durch Abbildungen mit noch höherer Brillianz und Aussagekraft ersetzt.

Das Werk richtet sich an alle Ärzte, die mittels Ultraschall oder konventioneller Verfahren Regionalanästhesien durchführen möchten.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Anästhesie - Blockaden - Interventionelle Sonographie - Regionalanästhesie - Schmerztherapie - Sonographie - Ultraschall - Ultraschallgestützte Regionalanästhesie

Verwandte Fachbereiche » Anästhesie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Anästhesiologie.