Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Funktionelle Anatomie - Grundlagen sportlicher Leistung und Bewegung

Funktionelle Anatomie

Grundlagen sportlicher Leistung und Bewegung

Appell, Hans-Joachim, Stang-Voss, Christiane

4. vollst. überarb. Aufl. 2008, XII, 180 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-74864-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-74862-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Komplett überarbeitete, 4. Neuauflage
  • Viele neue Abbildungen und praktische Anwendungsbeispiele
  • Neu gestaltete Didaktik mit Lernzielen an jedem Kapitelanfang
  • Für ein tieferes Verständnis der Anatomie: von der Funktion der Bestandteile des menschlichen Körpers zu ihrer Form
  • Hauptfokus auf der funktionellen Anatomie der Bewegungsorgane
  • Alle anatomischen Grundlagen für Sportwissenschaftler, Sportmediziner und alle Interessierten
1. 1 ZurEinordnungderFunktionellenAnatomie–2 1. 2 DieanatomischeNomenklatur–2 1. 3 ÜbersichtüberdenBauplandesKörpers–3 2 Kapitel 1 · Einführung Der Begriff Anatomie leitet sich aus dem Griechischen ab: Form von Knochenhöckern eine funktionelle Bedeutung, 1 anatemnein bedeutet auseinander schneiden. Die Erkennt- wenn bekannt wird, dass daran Muskeln ansetzen und sie nisse der Anatomie rühren also von Sektionen des Körpers als Hebel benutzen. Mit Hilfe der funktionellen Anatomie her, seien es tierische oder menschliche. Da dieses Lehrbuch kann man verstehen, wie das Zusammenspiel von Muskeln vorwiegend für Studierende der Sportwissenschaft, jedoch und Gelenken Bewegungsphänomene hervorbringt oder auch für Physiotherapeuten, Trainer und andere verwandte wie besondere Organfunktionen durch die Organisations- Berufsgruppen verfasst ist, kann nicht davon ausgegangen form der Organe möglich sind. Damit widmet sich die werden, dass dieser Personenkreis in seiner Ausbildung funktionelle Anatomie nicht nur der Makroskopie (wie Präparierübungen durchführt oder durchgeführt hat. In- deskriptive oder topographische Anatomie), sondern in sofern ist eine besondere Herangehensweise an die Anato- Teilen auch der mikroskopischen Anatomie. Erst durch die mie des Menschen notwendig, die der Funktionellen Anato- Betrachtung des geweblichen Feinbaus vieler Organe wird mie. Dieser Begriff wird nachfolgend geklärt und in das deren Funktion ersichtlich, z. B. beim Muskel durch die Spektrum anderer Grundlagendisziplinen der Medizin in- kontraktilen Filamente oder bei Leber und Niere durch tegriert. Außerdem erfolgt in dieser Einführung ein Exkurs deren besondere Gewebsarchitektur.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Anatomie - Bewegungsapparat - Bewegungskontrolle - Sportmedizin - funktionelle Anatomie der Organsysteme

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Anatomie.