Logo - springer
Slogan - springer

Mathematics - Number Theory and Discrete Mathematics | Einführung in die Kryptographie

Einführung in die Kryptographie

Buchmann, Johannes

5. Aufl. 2010, XXIV, 280 S. 17 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-11186-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-11185-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Elementare Einführung in die Kryptographie
  • Sehr verständlich und anschaulich
  • Instruktive Beispiele und zahlreiche Übungsaufgaben
  • Ausgezeichnete Didaktik

Das Internet durchdringt alle Lebensbereiche: Gesundheitsversorgung, Bildung, Unterhaltung, Produktion, Logistik, Verkauf, den Finanzsektor, die öffentliche Verwaltung aber auch kritische Infrastrukturen wie Verkehr, Energieversorgung und Kommunikationsnetze. Kryptographie ist eine zentrale Technik für die Absicherung des Internets. Ohne Kryptographie gibt es im Internet keine Sicherheit. Kryptographie entwickelt sich ständig weiter und ist ein hochaktuelles Forschungsgebiet. Dieses Kryptographiebuch ist geschrieben für Studierende der Mathematik, Informatik, Physik, Elektrotechnik oder andere Leser mit mathematischer Grundbildung und wurde in vielen Vorlesungen erfolgreich eingesetzt. Es behandelt die aktuellen Techniken der modernen Kryptographie, zum Beispiel Verschlüsselung und digitale Signaturen. Das Buch vermittelt auf elementare Weise alle mathematischen Grundlagen, die zu einem präzisen Verständnis der Kryptographie nötig sind, mit vielen Beispielen und Übungen. Die Leserinnen und Leser dieses Buches erhalten ein fundiertes Verständnis der modernen Kryptographie und werden in die Lage versetzt Forschungsliteratur zur Kryptographie zu verstehen.

In der fünften Auflage hat der Autor die Beweise für die Sicherheit des Lamport-Diffie-Einmalsignaturverfahren und des Merkle-Signaturverfahren erweitert und einen Abschnitt über algebraische Angriffe auf Blockchiffren neu aufgenommen. Es handelt
sich dabei um eine Angriffstechnik, die neue Anforderungen an die Konstruktion von kryptographischen Verfahren stellt.

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

„Diese von einem Mathematiker geschriebene „Einführung in die Kryptographie" fällt sofort durch ihren präzisen und logisch einwandfreien Stil auf. Die verwendeten Begriffe (Verschlüsselungsverfahren, perfekte Sicherheit, Hashfunktion,...) werden mathematisch sauber und kurz definiert, und es wird sehr wohl unterschieden, was „bewiesen" ist [...] und was „allgemeiner Glaube der Experten" ist.

Trotz dieser mathematischen Genauigkeit ist dieses Buch insbesondere für Anfänger und speziell auch für Nicht-Mathematiker sehr verständlich gehalten. Das nötige mathematische Werkzeug (Restklassenringe, Matrizen und lineare Abbildungen, Wahrscheinlichkeit, Erzeugung von Primzahlen, Faktorisierungsverfahren, Ausblick auf elliptische Kurven) wird vor der jeweiligen Anwendung vorgestellt. Dann wird der Themenkreis prägnant, sehr verständlich und mit Beispielen illustriert, besprochen, wobei der Geübte die dahinterliegende mathematische Idee schnell erkennen kann. Dabei werden im Wesentlichen alle Basistechniken der modernen Kryptographie erfasst. Soweit möglich bzw. üblich, wird das englische Fachvokabular der Kryptographie in die deutsche Sprache übersetzt.

Ich hoffe, dass die Freude des Rezensenten beim Lesen dieses Buches auch von vielen anderen Lesern ebenfalls empfunden werden kann."
(Int. Math. Nachrichten 2002, Vol 56, Issue 189).

„[...] „Klein, aber fein" ist das Charakteristikum des Buches: Jeder Abschnitt ist mit (für Mathematiker) sehr anschaulichen Beispielen und kleinen Übungsaufgaben versehen. Entwickler finden hier eine reiche Quelle der Hintergründe, die sie für eine Implementation wissen müssen."
(Amazon.de-Redaktion)

 

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Blockverschlüsselung - DES - Digitale Signatur - Faktorisierung - Kommunikationsnetze - Kryptographie - Merkle-Signatur - Primzahl - Public-Key-Infrastruktur - Schlüssel - Signaturverfahren - Verschlüsselung - Verschlüsselungsverfahren - diskrete Logarithmen - elliptische Kurven

Verwandte Fachbereiche » Mathematik - Security and Cryptology - Theoretical Computer Science - Zahlentheorie & Kombinatorik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Zahlentheorie.