Logo - springer
Slogan - springer

Mathematics - History of Mathematical Sciences | Felix Hausdorff - Gesammelte Werke Band IA - Allgemeine Mengenlehre

Felix Hausdorff - Gesammelte Werke Band IA

Allgemeine Mengenlehre

Felgner, U., Kanovei, V., Koepke, P., Purkert, W. (Hrsg.)

2013, XXVI, 537 S.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-25598-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$129.00
  • Volume 1A contains a preface on the complete set of Hausdorff's Collected Works (9 Volumes)
  • In this volume, Hausdorffs fundamental papers on ordered sets dated 1901 – 1909 are published
  • All papers have been thoroughly commented by experts in the field
  • Hausdorff’s ideas and results are highly important and topical for today’s fundamental research
  • Enthält ein Vorwort zur Gesamtedition der Hausdorff Werke (9 Bände)
  • Hauptteil des Bandes sind Hausdorffs grundlegende Arbeiten über geordnete Mengen aus den Jahren 1901-1909
  • Alle Arbeiten sind sorgfältig kommentiert
  • Hausdorffs Ideen und Resultate sind für die moderne Grundlagenforschung hochaktuell

Der Band 1A beginnt mit einem Vorwort zur Gesamtedition. Den Hauptteil des Bandes bilden Hausdorffs Arbeiten über geordnete Mengen aus den Jahren 1901-1909. Diese haben der Entwicklung der Mengenlehre nachhaltige Impulse verliehen. Sie enthalten zahlreiche für die Untersuchung geordneter Mengen grundlegende neue Begriffe sowie tiefliegendere Resultate. Alle diese Arbeiten sind sorgfältig kommentiert. Die Kommentare zeigen, dass einige von Hausdorff's Ideen und Resultaten für die moderne Grundlagenforschung hochaktuell sind.

Ferner enthält der Band Hausdorff's kritische Besprechung von Russells "The Principles of Mathematics", aus dem Nachlass seine Vorlesung "Mengenlehre" von 1901 (eine der ersten Vorlesungen über dieses Gebiet überhaupt) sowie einen Essay "Hausdorff als akademischer Lehrer".

Content Level » Research

Stichwörter » foundations of mathematics - history of mathematics - ordered sets - set theory

Verwandte Fachbereiche » Geschichte der Mathematik - Mathematik

Inhaltsverzeichnis 

Teil I. Arbeiten über geordnete Mengen.– Über eine gewisse Art geordneter Mengen.- Kommentar.- Der Potenzbegriff in der Mengenlehre.- Kommentar.- Untersuchungen über Ordnungstypen I, II, III.- Untersuchungen über Ordnungstypen IV, V.- Kommentar.- Über dichte Ordnungstypen.- Kommentar.- Grundzüge einer Theorie der geordneten Mengen.- Kommentar.- Die Graduierung nach dem Endverlauf.- Comments.- Summe von N1 Mengen.- Comments.- Gaps in partially ordered sets and related problems.- Teil II. Aus dem Nachlaß zur Mengenlehre.- Mengenlehre. Vorlesung der Universität Leipzig, Sommersemester 1901.- Kommentar.- Alefsätze.- Anhänge.- Bertrand Russell, The Principles of Mathematics (Besprechung).-  Kommentar.- Hausdorff als akademischer Lehrer.- Entstehung der Hausdorff-Edition.- Personenregister.- Sachregister.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Geschichte der Mathematik.