Logo - springer
Slogan - springer

Mathematics - Analysis | Funktionentheorie - Komplexe Analysis in einer Veränderlichen

Funktionentheorie

Komplexe Analysis in einer Veränderlichen

Fischer, Wolfgang, Lieb, Ingo

9., korr. Aufl. 2005, X, 309 S.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-0013-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

$69.99
Das Buch ist einem klassischen Teilgebiet der Mathematik gewidmet. Sein Inhalt wird durch die folgenden Stichworte beschrieben: Holomorphe Funktionen einer komplexen Veränderlichen, homogene und inhomogene Cauchy-Riemannsche Differentialgleichungen, Cauchysche Integralsätze und -formeln, isolierte Singularitäten und Residuentheorie, Sätze von Mittag-Leffler und Weierstrass für beliebige Bereiche, elliptische Funktionen, Riemannsche Zeta-Funktion, rationale Approximation, nicht-euklidische Geometrie, Riemannscher Abbildungssatz. Es werden sowohl klassische als auch neuere Ergebnisse ausführlich dargestellt.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Analysis - Biholomorphe Abbildungen - Cauchysche Integralsatz - Fourier-Reihen - Funktionentheorie - Holomorphe Funktionen - Komplexe Analysis - Komplexe Quadriken - Kurvenintegrale - Riemannsche Zeta-Funktion

Verwandte Fachbereiche » Analysis

Inhaltsverzeichnis 

Komplexe Zahlen und Funktionen - Kurvenintegrale - Holomorphe Funktionen - Der globale Cauchysche Integralsatz - Die Umkehrung der elementaren Funktionen - Isolierte Singularitäten - Partialbruch- und Produktentwicklungen - Funktionentheorie auf beliebigen Bereichen - Biholomorphe Abbildungen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Analysis.