Logo - springer
Slogan - springer

Materials - Characterization & Evaluation of Materials | Werkstoffe - Aufbau und Eigenschaften von Keramik-, Metall-, Polymer- und Verbundwerkstoffen

Werkstoffe

Aufbau und Eigenschaften von Keramik-, Metall-, Polymer- und Verbundwerkstoffen

Hornbogen, Erhard

7. Aufl. 2002, XIV, 462 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-662-10893-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$49.99
  • Knappe, systematische Darstellung auf neuestem Stand
  • Praxisnahe Behandlung der vier Werkstoffgruppen: keramische, metallische, Polymer- und Verbundwerkstoffe
  • Berücksichtigung neuer Entwicklungen auf dem Gebiet der Werkstoffkunde
  • Erörterungen der Stoffkreisläufe einschließlich der Nachhaltigkeit
Dieses Standardwerk der Werkstoffkunde hat sich in sechs Auflagen bewährt. Es gibt eine Einführung in werkstoffwissenschaftliche Grundlagen, also den Zusammenhang von Mikrostruktur und der Vielzahl von Eigenschaften, die in der Technik verlangt werden. Dann folgt ein systematischer Überblick über die großen Werkstoffgruppen - nämlich Keramiken, Metalle, Polymere sowie Verbundwerkstoffe. Den Abschluß bilden Kapitel über Werkstoffaspekte der Fertigungstechnik und über die Rolle der Werkstoffe im Rahmen von Stoffkreisläufen. In der vorliegenden 7. Auflage wurde der bewährte Aufbau in 13 Kapiteln beibehalten, der Text ist aber vielfältig bearbeitet und ergänzt worden. Insbesondere findet der Leser neue Abschnitte über Korngrenzen und homogene Gefüge, Gummi- und Pseudoelastizität, Supraleiter, Formgedächtnis und Ferroelektrika, Biopolymere sowie über den Weg vom Rohstoff zum Schrott und schließlich über Kreisläufe und Nachhaltigkeit. Das Buch liefert Studenten der Ingenieurwissenschaften ebenso wie Naturwissenschaftlern eine systematische und moderne Übersicht über alle Werkstoffe.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Einheiten - Keramik - Kunststoff - Materialwissenschaft - Metall - Metalle - Molekül - Moleküle - Nichtmetall - Periodensystem - Phasen - Polymerwerkstoffe - Verbundwerkstoff - Werkstoffkunde - metallische Werkstoffe

Verwandte Fachbereiche » Kennzeichnung & Bewertung von Materialien - Materialwissenschaften - Polymerwissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

0 Überblick.- 1 Aufbau fester Phasen.- 2 Aufbau mehrphasiger Stoffe.- 3 Grundlagen der Wärmebehandlung.- 4 Mechanische Eigenschaften.- 5 Physikalische Eigenschaften.- 6 Chemische und tribologische Eigenschaften.- 7 Keramische Werkstoffe.- 8 Metallische Werkstoffe.- 9 Polymerwerkstoffe.- 10 Verbundwerkstoffe.- 11 Werkstoff und Fertigung.- 12 Der Kreislauf der Werkstoffe.- A.1 Periodensystem.- A.2 Größen und Einheiten.- A.3 Bezeichnung der Werkstoffe (Abschn. 0.7 und 12.2).- A.4 Neue Normbezeichnungen für Meßgrößen aus der mechanischen Werkstoffprüfung.- A.5 Einige werkstoffnahe Normen.- A.6 ASTM-Korngrößen.- A.7 Englische Kurzbezeichnungen für Verfahren der mikroskopischen und makroskopischen Analyse der Struktur von Werkstoffen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Beschreibung und Auswertung von Werkstoffen.

Zusätzliche Informationen