Logo - springer
Slogan - springer

Life Sciences | Madagaskar - Von Makis und Menschen

Madagaskar - Von Makis und Menschen

Pyritz, Lennart

2012, Etwa 250 S. 100 Abb. in Farbe.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2961-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

$59.95
  • Amüsant und gleichzeitig wissenschaftlich fundiert
  • Enthält übersichtliche Infoboxen zu einzelnen Themen (z.B. madagassische Besiedlungsgeschichte, nachtaktive Lemuren, Bestattungsrituale wie das "Wenden der Toten")
  • Lässt sich auf mehrere Weisen "konsumieren": als Fotoband, als Erfahrungsbericht zur Vorbereitung eigener Reisen nach Madagaskar und als wissenschaftlicher Überblick zu madagassischer Natur
  • Geschichte und Gesellschaft interdisziplinär

Die Insel Madagaskar quillt über mit Besonderheiten und Superlativen. Den Grund dafür verrät ein Blick in ihre Geschichte: Madagaskar ist bereits seit neunzig Millionen Jahren durch Hunderte Kilometer tiefes Wasser vom Rest der Welt getrennt, und seine menschlichen und tierischen Bewohner haben ganz eigene Wege beschritten. Viele Tierarten, zum Beispiel Lemuren, Tenreks und Fossas, gibt es nur hier. Menschen besiedelten Madagaskar von Indonesien und Afrika aus. Die Folge ist ein einmaliger multi-kultureller Schmelztiegel mit faszinierenden Bräuchen, die trotz der langen französischen Kolonialzeit bis heute fortbestehen. Doch das Inselparadies ist gefährdet: Madagaskar ist eines der ärmsten Länder der Welt. Regelmäßige politische Konflikte münden in tiefen sozialen Problemen und unkontrollierter Umweltzerstörung. Lennart Pyritz hat in diesem Buch Beiträge zahlreicher Experten versammelt, die in anschaulicher Weise die Tier- und Pflanzenwelt Madagaskars illustrieren, seine Politik, Geschichte und Kultur. In einem zweiten Teil gibt Lennart Pyritz einen tagebuchartigen Einblick in persönliche Erfahrungen, die er während seiner 14-monatigen Arbeit als Biologe in Madagaskar gewann, ergänzt durch viele beeindruckende Fotos. Das Buch vermittelt damit einen fachkundigen und spannenden Einblick in die Vielfalt einer einmaligen Insel, die noch heute voller Geheimnisse steckt.

Content Level » Popular/general

Stichwörter » Afrika - Biologie - Geographie - Kultur - Lemuren - Madagaskar - Makis - Reisen - Verhaltensforschung

Verwandte Fachbereiche » Biowissenschaften - Evolution - Ökologie

Inhaltsverzeichnis 

Essays.- Naturgeschichte.- Ursachen und Besonderheiten der madagassischen Biodiversität.- Lemuren.- Reptilien und Amphibien Madagaskars.- Madagassische Flora.- Umweltzerstörung und Naturschutz in Madagaskar.- Geschichte, Politik und Kultur.- Einheit und Vielfalt traditioneller madagassischer Kultur.- Die moderne Kulturlandschaft Madagaskars: Theater, Filme, Bücher.- Europa und Madagaskar: Ein interkultureller Vergleich.- Die Geschichte Madagaskars seit der Unabhängigkeit.- Entwicklungshilfe in Madagaskar.- Feldtagebuch einer Doktorarbeit.- Anhang.- Personen- und Sachregister.- Autorenverzeichnis.- Danksagung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Popular Life Siences.