Logo - springer
Slogan - springer

Life Sciences | Wie viele Elefanten wiegt ein Blauwal? (Rezensionen)

Wie viele Elefanten wiegt ein Blauwal?

Nützliche Antworten auf Fragen, die niemand stellt

Weeks, Marcus

Übersetzt von Wittmann, P.

Englische Originalausgabe erschienen bei Ivy Press

2012, Etwa 130 S. 120 Abb. in Farbe.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2893-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: November 24, 2011


add to marked items

$19.95

Weeks' Buch ist reich bebildert: Alle Vergleiche sind in Fotos oder Zeichnungen umgesetzt. ... So sieht man oftmals mit einem einzigen Blick, was gemeint ist. Auch hier kommt die Komik nicht zu kurz, wenn er zum Beispiel 21,5 rote englische Telefonzellen aus einem Container quellen lässt. ... Es ist ein kleines Nachschlagewerk zum Schmökern, das uns durch seine gelungenen Vergleiche immer wieder zum Staunen bringt.

Deutschlandradio

Ungeheuer detailreich, trotzdem aber allgemein verständlich, wird eine Vielzahl von Themen unserer Umwelt, hauptsächlich aus der Biologie, der Physik und der Geografie, mit neuen Maßeinheiten versehen. ... Die Stärke dieses Buchs liegt in der Unzahl der Einzelinformationen, die reichlich bebildert und humorvoll geschrieben sind. ... Fazit.: Das Buch ist ein Muss für alle Personen, die sich bemühen, Sachverhalte anschaulich und verständlich zu vermitteln. Sehr empfehlenswert für Lehrende aller couleur, für alle naturwissenschaftlich interessierten Personen und sogar für verantwortungsbewusste Politiker. Das Buch ist auf jeden Fall seinen Preis wert.

BIOspektrum

Bilder sowie farbig unterlegte Seiten mit spannend geschriebenen Informationstexten nehmen den Leser mit auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der biologischen und technischen Dimensionen. Dabei gelingt es dem Autor immer wieder, durch geschickte Kombinationen von thematischem Oberbegriff und den dazugehörigen Fallbeispielen zu verblüffen. ... Marcus Weeks vermittelt dem Leser eine Vorstellung über unbekannte Dimensionen, indem er Bekanntes mit Neuem verknüpft, den Leser gewissermaßen auf dessen persönlichem Wissensstand abholt. ... Als roter Faden ziehen sich eine gehörige Portion an Humor und Originalität durch die einzelnen Kapitel, gekoppelt mit sorgfältig recherchiertem Sachwissen.

Physik in unserer Zeit

...wunderschönes Buch mit wunderschönen Illustrationen ... amüsant zu lesen.

hr2 Radio Podcast

... einfach ein nett aufgemachtes, amüsant zu lesendes kleines Büchlein, das durchaus das ein oder andere Aha-Erlebnis parat hält. ... es [macht] wirklich Spaß, in dem Buch zu blättern und zu schmökern.

Pharmazie in unserer Zeit

Ein Supertanker fasst 200 Olympiaschwimmbecken. Und 76 Posaunen erzeugen den Lärm eines Donnerschlags. Muss man das wissen? Nein? Macht es Spaß, das zu wissen? Definitiv! Gescheit geschrieben, hübsch illustriert und ohne Scheu vor Skurillitäten rückt dieser Band die Verhältnisse auf eingängige Weise zu recht.

oliverlehmann.at

Es eignet sich für neugierige, wissensdurstige Kinder und Jugendliche und lässt sich sicher als Einstieg in Vertretungsstunden gut nutzen. ... ein amüsantes Büchlein mit verblüffenden Angaben.

Biologie in der Schule

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Popular Life Siences.