Logo - springer
Slogan - springer

Law - International, Foreign and Comparative Law | Verrechnungspreise - Grundlagen und Praxis

Verrechnungspreise

Grundlagen und Praxis

Dawid, Roman, Dorner, Klaus (Hrsg.)

2013, XIII, 236 S. 25 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01118-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01117-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Anwendungsorientierter Einstieg

Für multinationale Konzerne wie auch für international tätige Mittelständler haben sich Verrechnungspreise zu einem der wichtigsten steuerlichen Problem- wie auch Gestaltungsfelder entwickelt. Dieses Buch bietet einen strukturierten Überblick über einschlägige Rechtsgrundlagen, Methoden der Verrechnungspreisbestimmung, typische Konfliktfelder in steuerlichen Betriebsprüfungen sowie praktische Hilfestellung bei der Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation. Das Buch richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Mitarbeiter in den Bereichen Steuern, Finanzen, und Controlling, die einen praxisorientieren Einstieg in die Verrechnungspreisthematik suchen.

Der Inhalt

Der Fremdvergleichsgrundsatz. - Analyse des Geschäftsmodells: Funktionen, Risiken und Transaktionsarten.- Verrechnungspreismethoden und ökonomische Analyse.- Fallbeispiele und typische Problemfelder in Betriebsprüfungen.-Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation.- Überblick der Rechtsgrundlagen

Die Zielgruppen

Geschäftführer und CFOs

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Finanzen und Controlling

Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling an Universitäten, Hochschulen und Weiterbildungsinstitutionen

Herausgeber und Autoren

Dr. Roman Dawid und Dr. Klaus Dorner (Hrsg.) sowie Dr. Thomas Bittner, Claar Buurman, Susann Metzner und Daniel Schwerdt sind Spezialisten für Verrechnungspreise bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Betriebsprüfung - Bilanzierung - Funktionsverlagerung - Internationale Verrechnungspreise - Steuerplanung - Verrechnungspreisdokumentation - Verrechnungspreismethoden

Verwandte Fachbereiche » Rechnungswesen - Steuern & Recht

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanz- / Abgaben- / Steuerrecht.