Logo - springer
Slogan - springer

Law | Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet - Rechtliche und technische Aspekte

Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet

Rechtliche und technische Aspekte

Borges, G., Schwenk, J., Stuckenberg, C.-F., Wegener, C.

2011, XIX, 405S. 50 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$79.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-15833-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$109.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-15832-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Überblick über das Thema "Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet" Betrachtung der technischen und rechtlichen Aspekte Besondere Berücksichtigung des Themas "Neuer Personalausweis"
Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet sind eine ernstzunehmende Bedrohung der Rechtssicherheit in der elektronischen Kommunikation. Die Angriffe werden sowohl in der technischen Ausführung als auch in den Angriffszielen professioneller, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Das Werk untersucht Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch aus technischer und rechtlicher Perspektive und leitet hieraus Handlungsempfehlungen ab. Schwerpunkte der Studie liegen auf der systematischen Darstellung gegenwärtiger Angriffe und der künftigen Entwicklung von Angriffen, der Bedeutung des neuen Personalausweises für die Bekämpfung von Identitätsmissbrauch, der Strafbarkeit und Strafverfolgung von Tätern sowie der Haftung für Identitätsmissbrauch.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Identitätsdiebstahl - Identitätsmissbrauch - Neuer Personalausweis

Verwandte Fachbereiche » General Issues - Rechtswissenschaft - Security and Cryptology - Strafrecht - Wirtschaftsinformatik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Bürgerliches Recht .