Logo - springer
Slogan - springer

Law | Religions- und Weltanschauungsrecht - Eine Einführung. In Kooperation mit Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf

Religions- und Weltanschauungsrecht

Eine Einführung. In Kooperation mit Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf

Czermak, Gerhard

2008

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-72049-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-72048-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Kompakt und leserfreundlich: systematische Erörterung der Grundsatzfragen von praktischer Bedeutung
  • Diskutiert auch auch brisante Themen und Probleme
  • Mit u.a. statistischen Angaben und historischen Hinweisen zum Verständnis
  • Auch für Nichtjuristen, etwa Politologen, Theologen, Journalisten

Das lange Zeit etwas abgeschottete Religions(verfassungs)recht hat angesichts der Änderungen der religionspolitischen Lage Konjunktur. Das Buch gibt eine kompakte Einführung in die theoretisch und praktisch wichtigsten Bereiche des Religionsrechts. Es will überzeugen durch klare rechtliche Grundbegriffe, Abkehr von einer einseitig kirchenzentrierten Sichtweise, besondere Berücksichtigung des Neutralitätsgebots, Aufgreifen vernachlässigter Fragen (etwa im Schulwesen, bei der Kirchensteuer, Religionsförderung oder dem Vertragsrecht). Grundprobleme werden unter Einbeziehung konträrer Ansichten konkret nachvollziehbar entwickelt. Normtexte und Rechtsprechungsübersichten runden das leserfreundliche Buch ab. Statistische und historische Hinweise fördern das Gesamtverständnis und machen diese Einführung auch für Nichtjuristen, etwa Politologen, Theologen und Journalisten interessant.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Grundgesetz - Kirchenmitgliedschaft - Kirchensteuer - Kirchliche Einrichtungen - Kirchliches Arbeitsrecht - Rechtsprechung - Religionsfreiheit - Religionsrecht - Staat und Kirche - Strafrecht - Öffentliches Recht

Verwandte Fachbereiche » Philosophie - Rechtswissenschaft - Religionswissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Rechtstheorie, Rechtsphilosophie, Rechtsgeschichte.