Fernstudium Bachelor Chemie für Laborant/-innen & TAs

© 120170235 fotoliaDas Fernstudium Bachelor Chemie wendet sich an Laborant/-innen und Technische Assistent/-innen, die im chemischen Bereich tätig sind und wird seit Herbst 2015 in Kooperation mit der Hochschule Ostwestfalen-Lippe angeboten. Der Fernstudiengang ist von der Akkreditierungsagentur AQAS e.V. akkreditiert und von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.

Fernstudium Bachelor Chemie im Überblick

 • In dem berufsbegleitenden, 4,5-jährigen Studium werden die theoretischen Grundlagen für den Bachelor of Science „Chemie“ vermittelt. Mithilfe von Studienheften und Tutorien am Studienort ihrer Wahl lernen die Teilnehmenden die Studieninhalte der insgesamt 16 Module.

• Nach dem zweiten und vierten Jahr besuchen die Teil-nehmenden zwei Präsenzkurse von jeweils zwei Wochen an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. In diesen werden ihnen zusätzlich spezielle Methoden der Chemie sowie wissenschaftliches Arbeiten vermittelt.

• In der letzten Phase ihrer Bachelorausbildung können die Teilnehmenden an ihrem Arbeitsplatz die Projekt- und Bachelorarbeit durchführen und diese an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe einreichen.

Mit 180 ECTS-Punkten erhalten die Teilnehmenden den Bachelor of Science „Chemie“ von der Hochschule Ostwestfalen-Lippe!