Logo - springer
Slogan - springer

Food Science & Nutrition | Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011 - Monitoring

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011

Monitoring

Reihe: BVL-Reporte, Band 7,5

Dombrowski, Saskia (Hrsg.)

2013, VI, 95 S. 8 Abb.

Ein Springer Basel Produkt
Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-0348-0580-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-0348-0579-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Offizielle Veröffentlichung des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Berlin
  • Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder
  • Wichtige Informationsquelle für Handelsbetriebe und für die Lebensmittelindustrie​
Das Monitoring ist ein System wiederholter repräsentativer Messungen und Bewertungen von Gehalten an gesundheitlich nicht erwünschten Stoffen wie Rückstände von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, Schwermetallen, Mykotoxinen und anderen Kontaminanten in und auf Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen und kosmetischen Mitteln.Ziel des Monitorings ist es, repräsentative Daten über das Vorkommen von gesundheitlich nicht erwünschten Stoffen in den auf dem deutschen Markt befindlichen Lebensmitteln und kosmetischen Mitteln sowie über deren Freisetzung aus Bedarfsgegenständen zu erhalten und eventuelle Gefährdungspotenziale durch diese Stoffe frühzeitig zu erkennen. Darüber hinaus soll das Monitoring längerfristig dazu dienen, zeitliche Trends aufzuzeigen und eine ausreichende Datengrundlage zu schaffen, um die Verbraucherexposition durch diese Stoffe abschätzen und gesundheitlich bewerten zu können. Das Monitoring stellt somit ein wichtiges Instrument zur Verbesserung des vorbeugenden gesundheitlichen Verbraucherschutzes dar.Die Daten aus dem Monitoring werden gemäß § 51 Abs. 5 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuchs (LFGB) dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zur Verfügung gestellt. Sie fließen kontinuierlich in die gesundheitliche Risikobewertung ein und werden auch genutzt, um bei Lebensmitteln die zulässigen Höchstgehalte für gesundheitlich nicht erwünschte Stoffe zu überprüfen und im Bedarfsfall anzupassen sowie bei kosmetischen Mitteln Orientierungswerte für technisch unvermeidbare Gehalte unerwünschter Stoffe ableiten zu können.​

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Bedarfsgegenstände - Kontaminantenscreening - Kosmetikmonitoring - Lebensmittelsicherheit - Rückstandskontrolle

Verwandte Fachbereiche » Agrarwissenschaften - Lebensmittelwissenschaft & Ernährung - Public Health

Inhaltsverzeichnis 

1 Zusammenfassung/Summary.- 2 Zielsetzung des Monitorings und Nutzung der Ergebnisse.- 3 Historie und Organisation des Monitorings.- 4 Monitoringplan 2011.- 5 Untersuchungszahlen und Herkunft der Proben.- 6 Ergebnisse des Warenkorb-Monitorings.- 7 Ergebnisse des Projekt-Monitorings.- 8 Übersicht der bisher im Monitoring untersuchten Erzeugnisse.- Glossar.- Adressen der für das Monitoring zuständigen Ministerien und Behörden.- Übersicht der für das Monitoring zuständigen Untersuchungseinrichtungen der Länder.​

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Lebensmittelwissenschaft.