Logo - springer
Slogan - springer

Engineering - Production & Process Engineering | Verkaufserfolg bei professionellen Kunden - Wie Sie Einkäufer von technisch anspruchsvollen Produkten

Verkaufserfolg bei professionellen Kunden

Wie Sie Einkäufer von technisch anspruchsvollen Produkten überzeugen

Reihe: VDI-Buch

Unterreihe: VDI-Karriere

Friedrich, Wolfgang G.

Softcover reprint of the original 1st ed. 2003, VII, 144 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-55836-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-62511-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Schnellkurs in Verkaufspsychologie und Verkaufstechnik
  • Gelungene Mischung aus Theorie und Praxis
  • Gezieltes Training für den Verkaufserfolg

Wie führe ich Verkaufsgespräche zum Erfolg? Die Antwort finden Sie in diesem Buch, einem Schnellkurs in Verkaufspsychologie und –technik mit zahlreichen Tipps für die tägliche Praxis.

Der Verkauf technisch anspruchsvoller Produkte und Dienstleistungen erfordert mehr als das entsprechende Fachwissen. Doch wie sieht es mit der Meisterung der persönlichen Ebene durch technisch oder wissenschaftlich geprägte Vertriebsmitarbeiter aus? Das Herz des Verkaufs ist die Kommunikation, der Verstand liefert nur seinen Beitrag dazu. Sollen Erfolge zur Selbstverständlichkeit werden, muss der emotional angemessene Umgang zwischen gleichberechtigten Geschäftspartnern erschlossen werden.

"Wolfgang Friedrich hat nicht nur klare und wirkungsvolle Konzepte, er hat sie erfolgreich umgesetzt und kann sie wie kein Zweiter weitervermitteln." E. Gingelmaier; Vice President Manufacturing Services, Siemens AG

"Dieses Buch ist speziell für den Techniker im Vertrieb interessant, der meist nur Produktdaten, Spezifikationen und Preise sieht, aber auch für alle anderen Verkäufer sind interessante Informationen enthalten. Psychologisches Verhalten im Verkauf sowie vertriebliches Basiswissen wird auf lockere Art und Weise vermittelt." R. Wohlschlaeger, Matsushita Electric Works (Europe) AG

"Praxisnahe Erfahrungen eines Verkaufsprofis und Trainers zugleich sind die Basis für dieses Buch, das alle Aspekte des Verkaufens im B2B-Geschäft kompetent und strukturiert darstellt. Zu empfehlen nicht nur für den Einsteiger, selbst erfahrene Verkäufer werden es mit Gewinn lesen." E. Hülsmann, stellv. Vorstandsvorsitzender und Vorstand Geschäftskunden, Arcor AG & Co.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Beziehungsmanagement - Erfolg - Erfolgsfaktor - Ingenieure - Kommunikation - Kundenmanagement - Management - Marketing - Verkauf - Verkaufserfolg - Verkaufstechnik - Verkäufer - Vertrieb - technischer Vertrieb

Verwandte Fachbereiche » Management Praxis - Marketing - Produktion & Fertigung - Technik

Inhaltsverzeichnis 

Über dieses Buch.- A Erfolgreich verkaufen mit Persönlichkeit.- 1 Verkaufen.- 2 Wertschätzung unter Partnern.- 3 Von der Balance zum Abschluss.- 3.1 Der erste Schritt: Von der Wertschätzung zum Kontakt.- 3.2 Der zweite Schritt: Vom Kontakt zur Akzeptanz.- 3.3 Der dritte Schritt: Von der Akzeptanz zur gemeinsamen Ebene.- 3.4 Der vierte Schritt: Von der gemeinsamen Ebene zu den Sachargumenten.- 3.5 Der fünfte Schritt: Von den Sachargumenten zur Einigung.- 4. Erfolgsfaktoren für Verkäufer.- 4.1 Information.- 4.2 Umsetzung.- 4.3 Einstellung.- 4.4 Struktur.- 4.5 Lernfähigkeit.- 5 Die Wirkungsmittel des Verkäufers.- 5.1 Sprache.- 5.1.1 Inhalt.- 5.1.2 Form.- 5.1.3 Stimme.- 5.2 Körpersprache.- 5.3 Äußeres.- 5.4 Ausstattung und Material.- 6 Kommunikation.- 6.1 Sender und Empfänger.- 6.2 Sachebene und Beziehungsebene.- 6.3 Gehirnmodell.- B Verkaufstechnik.- 1 Kundenmanagement.- 1.1 Mit System zum Erfolg.- 1.2 Kunden effizient betreuen.- 1.3 Das Buying Center.- 1.3.1 Entscheider.- 1.3.2 Der Nutzer.- 1.3.3 Prüfer.- 1.3.4 Helfer.- 1.4 Schlüsselrollen und Funktionen.- 1.5 Die Phasen im Verkaufsprozess.- 2 Akzeptanzphase.- 2.1 Die letzten fünf Minuten vor dem Gespräch.- 2.2 Die letzten10 Sekunden vor dem Gespräch.- 2.3 Die ersten10 Sekunden im Gespräch.- 2.4 Die ersten fünf Minuten im Gespräch.- 3 Analysephase.- 3.1 Fragen - Zuhören - Analysieren.- 3.2 Fragen.- 3.2.1 Offene Fragen.- 3.2.2 Offene Informationsfragen.- 3.2.3 Die Begründungsfrage.- 3.2.4 Geschlossene Fragen.- 3.2.5 Geschlossene Informationsfragen.- 3.2.6 Entscheidungsfragen.- 3.2.7 Alternativfragen.- 3.2.8 Gegenfragen.- 3.3 Aktives Zuhören.- 3.4 Analysieren.- 4 Argumentationsphase.- 4.1 Der psychologische Entscheidungsprozess.- 4.2 Die Entscheidungsmotive.- 4.2.1 Motiv Materielles.- 4.2.2 Motiv Prestige.- 4.2.3 Motiv Bequemlichkeit.- 4.2.4 Motiv Sicherheit.- 4.2.5 Motiv Gesundheit.- 4.2.6 Motiv Soziale Verantwortung.- 4.2.7 Motiv Entdeckung.- 4.3 Motivbezogene Nutzenargumentation.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaft, Organisation, Materialwirtschaft, Logistik und Marketing in der Technik .