Logo - springer
Slogan - springer

Engineering - Production & Process Engineering | Integrierte Instandhaltung und Ersatzteillogistik - Vorgehensweisen, Methoden, Tools

Integrierte Instandhaltung und Ersatzteillogistik

Vorgehensweisen, Methoden, Tools

Pawellek, Günther

2013, X, 328 S. 248 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-31383-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-31382-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Leitfaden für die betriebliche Praxis
  • Enthält Vorgehensweisen, Methoden und neue Analyse- und Bewertungstools
  • Dient der langfristigen Verbesserung der Instandhaltungs- und Ersatzteillogistikprozesse

Das Buch beschreibt die Analyse- und Entscheidungssystematik zur Gestaltung der in die Produktionsprozesse integrierten Instandhaltung und Ersatzteillogistik.   Es zeigt, wie die Prozesse und Organisation der Instandhaltung sowie die damit verbundene Ersatzteillogistik  unter Berücksichtigung ihrer Abhängigkeiten optimiert  werden können. Der  integrierte  Planungsansatz fördert ein zielgerichtetes, schrittweises und strukturiertes Vorgehen mit einer nachvollziehbaren Entscheidungsfindung. Neue Methoden zur Analyse und Bewertung ermöglichen es,  anlagen- und komponentenspezifische Aspekte einzubeziehen. Innovative und in der Praxis bereits bewährte IT-Tools ermöglichen eine effiziente Methodenanwendung im Projekt. Ein permanentes Monitoring  von Instandhaltungs- und Ersatzteillogistikstrategien bei Veränderungen  von Anlagen- oder Störungsdaten wird unterstützt.

Damit richtet sich das Buch an Ingenieure der Betriebstechnik sowie Mitarbeiter und Führungskräfte der Instandhaltung und Ersatzteillogistik. Es stellt einen ganzheitlichen Ansatz für die methodengestützte Projektabwicklung dar, um eigene Problemsituationen einzuordnen und systematisch Lösungswege zu entwickeln. Aber auch für Studenten des Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesens dient das Buch als Leitfaden für die Methodenanwendung zur Verbesserung der Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Ersatzteillogistik - Grundlagen der "Integrierten Instandhaltung" - Instandhaltungsorganisation - Instandhaltungsprozesse - Planung der Instandhaltung - Ziel- und Kennzahlensystem

Verwandte Fachbereiche » Produktion & Fertigung - Produktion & Logistik

Inhaltsverzeichnis 

Entwicklungen und Trends.- Grundlagen der "Integrierten Instandhaltung".- Ziel- und Kennzahlensystem.- Instandhaltungsprozesse.- Instandhaltungsorganisation.- Ersatzteillogistik.- Planung der Instandhaltung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebswirtschaft, Organisation, Materialwirtschaft, Logistik und Marketing in der Technik .