Logo - springer
Slogan - springer

Engineering - Production & Process Engineering | Variantenbeherrschung in der Montage - Konzept und Praxis der flexiblen Produktionsendstufe

Variantenbeherrschung in der Montage

Konzept und Praxis der flexiblen Produktionsendstufe

Reihe: VDI-Buch

Wiendahl, Hans-Peter, Gerst, Detlef, Keunecke, Lars (Hrsg.)

2004, XV, 329 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$129.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-18947-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$179.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-14042-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$169.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-62372-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Angesichts eines steigenden Zeit- und Kostendrucks bildet die Variantenbeherrschung eine der größten Herausforderungen für die industrielle Produktion. Das Buch stellt einen neuartigen Denkansatz vor, der die wirtschaftliche Herstellung von Serienprodukten mit hoher Volumen- und Variantenflexibilität erlaubt. Mit dem Ziel einer möglichst späten Bildung der Produktvarianten werden variantenbestimmende Prozesse aus der Teilefertigung in die Endmontage verlagert, die sich auf diese Weise in eine flexible Produktionsendstufe wandelt. Die Autoren stellen den Grundansatz der Produktionsendstufe vor und beschreiben zwölf Praxisbeispiele.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Dr. sc. ETH E. h. Hans-Peter Wiendahl, Jg. 1938, Maschinenbaustudium, Promotion und Habilitation an der RWTH Aachen. 1972 bis 1979 leitende Industrietätigkeit. 1979 bis 2003 Professor und Geschäftsführender Leiter des Instituts für Fabrikanlagen und Logistik (IFA) an der Universität Hannover. Seit 1988 zusätzlich Geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Integrierte Produktion Hannover gGmbH (IPH).

Dipl. Sozialwirt Detlef Gerst, Jg. 1963, Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Göttingen. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Soziologischen Forschungsinstitut an der Universität Göttingen (SOFI e. V.) mit den Forschungsschwerpunkten Arbeits- und Betriebssoziologie sowie betriebliche Weiterbildung.

Dipl.-Ing. Lars Keunecke, Jg. 1971, Maschinenbaustudium an der Universität Hannover und an der University of Edinburgh. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Qualitätssicherung (IQ) der Universität Hannover mit den Arbeitsschwerpunkten Qualitäts- und Anlagenmanagement.

 

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Arbeitsorganisation - Handel - Logistik - Management - Montage - Organisation - Praxis - Produktion - Qualifizierung - Qualität - Qualitätsmanagement - Technologie - Variantenbeherrschung

Verwandte Fachbereiche » Produktion & Fertigung - Produktion & Logistik

Inhaltsverzeichnis 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Fertigungsanlagen und -maschinen .