Logo - springer
Slogan - springer

Engineering - Mechanical Engineering | Sicherheit und Betriebsfestigkeit von Maschinen und Anlagen - Konzepte und Methoden zur Lebensdauervorhersage

Sicherheit und Betriebsfestigkeit von Maschinen und Anlagen

Konzepte und Methoden zur Lebensdauervorhersage

Sander, Manuela

2008

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$119.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-77733-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$159.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-77732-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Prägnante Darstellung und Bewertung der Konzepte und Methoden
  • Bewertung und Vergleich anhand eigener numerischer, analytischer und experimenteller Untersuchungen

Das vorliegende Fachbuch fasst prägnant die aktuellsten Methoden und Konzepte zur festigkeitsgerechten und bruchsicheren Gestaltung von Maschinen und Anlagen zusammen. Darüber hinaus wird das Zusammenwirken der Betriebsfestigkeit und Bruchmechanik dargestellt und um die Gesetzmäßigkeiten der Rissentstehung und des Kurzrisswachstums erweitert. Die Konzepte werden mittels numerischer, analytischer und experimenteller Untersuchungen bewertet und verglichen. Das zunehmend bedeutende Thema des Ultra-high-cycle-fatigue-Bereichs rundet den Inhalt ab. Das Buch richtet sich an Ingenieure und Naturwissenschaftler in Unternehmen, Universitäten und Hochschulen sowie an Studierende in höheren Semestern von Diplom- und Masterstudiengängen.

Content Level » Research

Stichwörter » Betriebsfestigkeit - Bruchmechanik - Ermüdungsfestigkeit - Fortschritt - Handel - Kombi - Maschine - Mechanik - Rissentstehung - Sicherheit - Zuverlässigkeit

Verwandte Fachbereiche » Maschinenbau - Produktion & Fertigung

Inhaltsverzeichnis 

Einleitung 2 Konzepte zur festigkeitsgerechten und bruchsicheren Gestaltung von Bauteilen, Maschinen und Anlagen 2.1 Belastungs- und Beanspruchungs-Zeit-Funktionen 2.2 Statischer Festigkeitsnachweis 2.3 Dauerfestigkeitsnachweis 2.4 Konzepte der klassischen Betriebsfestigkeit 2.5 Konzepte der klassischen Bruchmechanik 3 Zusammenwirken von Betriebsfestigkeit und Bruchmechanik bei der Lebensdauervorhersage 3.1 Entstehung von Ermüdungsrissen 3.2 Kurzrisswachstumskonzepte 3.3 Gesamtlebensdauerkonzepte 3.4 Ultra high cycle fatigue 4 Bewertung, Vergleich und Anwendung der Konzepte 4.1 Experimentelle Untersuchungen 4.2 Numerische Untersuchungen 4.3 Analytische Ermittlung von Rissfortschrittswöhlerlinien 4.4 Betriebsfestigkeits- und kombinierte Konzepte 4.5 Konzepte der Rissinitiierung 4.6 Bruchmechanische Konzepte 5 Zusammenfassung

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Konstruktionslehre, Produktentwicklung .