Logo - springer
Slogan - springer

Engineering - Civil Engineering | Raumklimatechnik - Band 4: Physik des Gebäudes

Raumklimatechnik

Band 4: Physik des Gebäudes

Fitzner, Klaus (Hrsg.)

Ursprünglich erschienen in 2 Bänden unter dem Titel: Heiz- und Klimatechnik

16. Aufl. 2013, XX, 318 S. 207 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$199.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-68213-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$259.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-57181-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Mit Erscheinen dieses Bandes ist die 4-bändige 16. Auflage komplett
  • Geschrieben für Fachleute dieses Themengebiets
  • Einführung in die Gesamtheit physikalischer Vorgänge am Gebäude

Das völlig neu bearbeitete Gesamtwerk „Rietschel Raumklimatechnik“ - unter der Herausgeberschaft von Professor Dr.-Ing. Horst Esdorn mit Band 1 begonnen und mit den folgenden Bänden von Professor Dr.-Ing. Klaus Fitzner fortgesetzt- ist die Fortführung des RIETSCHEL „Leitfaden zum Berechnen und Entwerfen von Lüftungs- und Heizungsanlagen“. Die von Grund auf veränderte Struktur mit Erweiterung und Vertiefung der Grundlagen und einer verstärkten Ausrichtung auf eine integrierte Behandlung des Gebäudes und seiner klimatechnischen Anlagen sind wichtige Merkmale.

Band 4 bearbeitet das Zusammenwirken von Raumlufttechnik, Energietechnik und Gebäude, und damit auch die Bauphysik, aber nicht in all ihren Facetten, sondern es wird vor allem das thermische und hygrische Gebäudeverhalten im Zusammenhang mit der Gebäudedurchströmung zur Erreichung einer guten Raum- und Raumluftqualität behandelt, wobei auf die heute akute Schadstoffproblematik in sehr dichten Gebäuden eingegangen wird. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Heiz- und Kühllastberechnungen und des Gebäudeenergiebedarfs im Zusammenhang mit der aktuellen meteorologischen Situation beschrieben.
Die Konsequenzen der Energiesparverordnungen und des Erneuerbare Energien-Wärmegesetzes werden aufgezeigt und der Stand der Technik zur Nutzung regenerativer Energien beschrieben.

Das Gesamtwerk besteht aus folgenden vier Einzelbänden:

Band 1 „Grundlagen“
Band 2 „Raumluft und Raumkühltechnik“
Band 3 „Raumheiztechnik“
Band 4 „Physik des Gebäudes“

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Gebäude - Gebäudetechnik - Heiztechnik - Klimatechnik - Lüftung - Raumlufttechnik

Verwandte Fachbereiche » Bauwesen

Inhaltsverzeichnis 

Einführung.- Klimatische Funktionen von Gebäuden.- Durchströmung von Gebäuden.- Gebäudeaufbau, Struktur und Betriebsverhalten (Nutzungs-Funktionen).- Berechnungen.- Gebäudeentwicklungen.- Energetische Versorgung.- Konsequenzen heutiger energetischer Anforderungen für die Gebäudetechnik.- Bilanz.- Zur Geschichte der Raumklimatechnik.- Anhang T 1: t,x-Korrelationen weltweit.- Anhang T 2: Gesamtstrahlungstabelle für verschiedene geographische Breiten.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Gebäudemanagement.