Logo - springer
Slogan - springer

Engineering | Holzbau - Grundlagen und Bemessung nach EC 5

Holzbau

Grundlagen und Bemessung nach EC 5

Colling, François

4. Aufl. 2014, XIII, 375 S. 50 Abb.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-03325-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$59.99
  • Hochaktuelles Lehrbuch zum neuen EuroCode von einem Insider der Normenentwicklung
  • Kompaktes Lehrbuch zum EuroCode
  • Leicht verständliche Einführung in den Holzbau

Dieses Lehrbuch behandelt die Bemessung von Holzbauteilen und Verbindungen nach dem aktuellen Eurocode 5 (EC 5), dem zugehörigen Nationalen Anhang (NA) und der ersten Änderung zum NA (NA/A1). Weiterhin sind die Regelungen der neuen Brettschichtholznorm DIN EN 14080:2013-09 berücksichtigt. Aufbauend auf dem neuen Sicherheitskonzept vermittelt der Autor die Grundlagen der Bemessung und erläutert Hintergründe in zahlreichen Bildern, Skizzen und Tabellen. 107 Beispiele erklären die Theorie praxisgerecht und verständlich. Die Lösungen zu diesen Beispielen sind im Lehrbuch „Holzbau-Beispiele“ zusammengefasst.

Der Inhalt
Allgemeines - Baustoffeigenschaften - Grundlagen der Bemessung - Tragfähigkeitsnachweise für Querschnitte - Gebrauchstauglichkeit - Stabilitätsnachweise - Nachweis von Bauteilen im Anschlussbereich - Auflagerungen, Kontaktanschlüsse - Hausdächer - Klebeverbindungen - Mechanische Verbindungen, Grundlagen - Tragverhalten stiftförmiger Verbindungsmittel - Stabdübel- und Bolzenverbindungen - Nagelverbindungen - Dübel besonderer Bauart - Vollgewindeschrauben

Die Zielgruppen
Studierende der Fachrichtung Bauingenieurwesen
Bauingenieure (Tragwerksplaner)
Architekten
Meisterschüler im Zimmererhandwerk
(bauvorlageberechtigte) Zimmerer

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. François Colling lehrt an der Hochschule Augsburg (HSA) Holzbau und Baustatik und ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Holzbau. Er ist Leiter des Instituts für Holzbau (IfH-Augsburg) und der Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (PÜZ) für Holzbau an der HSA, Mitglied in den Sachverständigenausschüssen für Holzbau des DIBt und Mitarbeiter in verschiedenen Forschungs- und Normungsausschüssen sowie Autor mehrerer Fachpublikationen und von Bemessungs-Software.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Bolzenverbindung - Druckstäbe - Gebrauchstauglichkeit - Hausdächer - Holzbaunorm - Holztragwerke - Koppelpfetten - Rahmenstäbe - Stabdübelverbindung - Tragfähigkeitsnachweis - Tragverhalten

Verwandte Fachbereiche » Baukonstruktion

Inhaltsverzeichnis 

Allgemeines - Baustoffeigenschaften - Grundlagen der Bemessung - Tragfähigkeitsnachweise für Querschnitte - Gebrauchstauglichkeit - Stabilitätsnachweise - Nachweis von Bauteilen im Anschlussbereich - Auflagerungen, Kontaktanschlüsse - Hausdächer - Klebeverbindungen - Mechanische Verbindungen, Grundlagen - Tragverhalten stiftförmiger Verbindungsmittel - Stabdübel- und Bolzenverbindungen - Nagelverbindungen - Dübel besonderer Bauart - Vollgewindeschrauben

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Technik (allgemein).