Logo - springer
Slogan - springer

Engineering | Schallabsorber und Schalldämpfer - Innovative akustische Konzepte und Bauteile mit praktischen

Schallabsorber und Schalldämpfer

Innovative akustische Konzepte und Bauteile mit praktischen Anwendungen in konkreten Beispielen

Reihe: VDI-Buch

Fuchs, Helmut V.

3., wesentl. erw. u. aktual. Aufl. 2010, XXV, 591 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$149.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-01413-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$189.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-01412-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Umfassender Überblick über alle aktuellen (konventionellen und innovativen) Schallabsorber
  • Anwendungsteil Innovative Raum-Akustik wurde aktualisiert und erweitert mit vielen aktuellen Beispielen
  • Exemplarische Anwendungsbeispiele zur Veranschaulichung marktgerechter Umsetzung neuartiger Dämpfungsprinzipien in die industrielle Praxis

Schallabsorber müssen heute akustischen, hygienischen, ästhetischen und bautechnischen Anforderungen genügen, die mit faserigen/porösen Materialien allein nicht mehr erfüllt werden können. In diesem Buch wird zunächst ein umfassender Überblick über die aktuell am Markt verfügbaren Materialien und Bauteile für den Schallschutz und die akustische Behaglichkeit gegeben. Darauf aufbauend demonstrieren drei größere Kapitel mit repräsentativ ausgeführten Beispielen ihren Einsatz und Nutzen in den Bereichen Raum-Akustik, Freifeld-Prüfstände und Kanal-Auskleidungen. Akustik-Ingenieure und Bau-Fachleute finden hier neben allgemein verständlichen Grundlagen unmittelbar umsetzbare Konzepte und kostengünstige Werkzeuge innovativer technischer Akustik. Aufbauend auf neueren Erkenntnissen zum Einfluss der Nachhallzeit auf die verschiedenen Nutzungen wurde besonders das Kapitel Raumakustik wesentlich überarbeitet, erweitert und mit mustergültigen Problemlösungen aktualisiert.

Das Buch will nicht nur forschende und beratende Akustiker sondern auch entwerfende und planende Architekten, Bauingenieure und Haustechniker sowie Ergonomen und Investoren ansprechen, die mit leistungsfähigen Anlagen und anspruchsvollen Immobilien beschäftigt sind. Bei der Darstellung und Lösung akuter schalltechnischer Probleme steht nie die theoretische Tiefe sondern stets das praktisch Nützliche im Vordergrund. Normen werden nicht nur dort diskutiert, wo sie den angestrebten Zielen nützen, sondern auch wo sie diesen eher im Wege stehen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Absorber - Akustik - Akustikprüfstand - Bauteile - Behaglichkeit - Freifeld-Räume - Ingenieur - Kfz - Kraftfahrzeug - Lärm - Lärmschutz - Messung - Norm - Schallschutz - Werkzeug

Verwandte Fachbereiche » Bauwesen - Elektronik & Elektrotechnik - Klassische Kontinuumsphysik - Materialwissenschaften - Technik - Umweltverschmutzung und Umweltschutz

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Technik (allgemein).