Logo - springer
Slogan - springer

Engineering | Softwareengineering für Ingenieure und Informatiker - Planung, Entwurf und Implementierung

Softwareengineering für Ingenieure und Informatiker

Planung, Entwurf und Implementierung

Zöller-Greer, Peter

Mildenberger, Otto (Hrsg.)

2002, VIII, 335S. 198 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-01465-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-528-03939-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Anschauliche Darstellung zum Entwurf und zur Implimentierung von Software
Trotz der häufigen Kurzlebigkeit von Software haben sich in jüngerer Zeit die Methoden zu ihrer Erzeugung stabilisiert. Eine Besonderheit dieses Buches besteht darin, dass es als Zielgruppe sowohl die Ingenieure wie auch die Informatiker im Auge hat. So enthält das Buch eine allgemeine Einführung in die Softwareentwicklung. Neu ist ein Vorgehensmodell mit Aufwandsabschätzung für die Entwicklung von Multimedia Anwendungen, die im Bereich Teachware und Internet immer wichtiger werden. Neben den Gebieten Planung, Entwurf, Testen und Installieren von Software werden auch spezifische Problemfelder behandelt: Entwicklung betrieblicher Informationssysteme, Realzeitanwendungen, Scientific Computing, Experten- und Fuzzy Systeme, Neuronale Netze und Internet Anwendungen. Das Buch ist auch für das Selbststudium geeignet.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Phasenmodelle - Professionals - Software - Softwareengineering - Vieweg - Vieweg+Teubner - viewegteubner

Verwandte Fachbereiche » Technik

Inhaltsverzeichnis 

1 Einführung.- 1.1 Die Software-Krise: Murphys Gesetze und der Lebenszyklus einer Software.- 1.2 Methodische Ansätze.- 2 Phasenmodelle.- 2.1 Wozu Phasenmodelle?.- 2.2 Das klassische Wasserfallmodell.- 2.3 Tugend aus der Not: Spiralmodell und Prototyping.- 2.4 Entwicklung von Multi-Media-Anwendungen.- 2.4.1 Planungs- und Entwicklungsphasen.- 2.5 Weitere Ansätze.- 2.5.1 Das V-Modell.- 2.5.2 Das Ontogenese-Modell.- 2.6 Werkzeuge, CASE.- 3 Planung eines Softwareprojekts.- 3.1 Erste Analyse des Problems.- 3.2 Verfeinerte Analyse des Problems: Erstellung des Pflichtenhefts.- 3.2.1 Die SA/SD-Methode.- 3.2.2 Analyse Ist/Soll-Zustände.- 3.2.3 Vorhandene Hard/Software.- 3.2.4 Szenarien und Zustandsdiagramme.- 3.2.5 Semantische Datenmodellierung.- 3.2.6 Projektplan.- 4 Entwurf der zu entwickelnden Software.- 4.1 Grundlegende Begriffe.- 4.1.1 Relationen, Operationen, Normalformen.- 4.1.2 Objekte, Klassen und Instanzen.- 4.1.3 Entitäten, Attribute und Beziehungen.- 4.1.4 Kardinalitäten.- 4.2 Datenmodellierung.- 4.2.1 Relationale Ansätze.- 4.2.2 Objektorientierte Ansätze.- 5 Implementierung.- 5.1 Klassenschemata und Generalisierungen.- 5.2 Tabellenobjekte, Beziehungsklassen.- 5.2.1 SQL.- 5.2.2 Objektorientierte Prinzipien.- 5.3 Dialogobjekte, Screens.- 5.3.1 Navigationsmasken.- 5.1.1 Eingabemasken.- 5.4 Ausgabe-Objekte, Reports.- 5.4.1 Ausgaben für den Bildschirm/Drucker.- 5.4.2 Ausgaben in eine externe Datei.- 5.4.3 Maskenhierarchiedarstellungen.- 6 Testen und Installieren.- 6.1 Fehlerursachen.- 6.2 Testmethoden.- 6.2.1 Dynamische Testverfahren.- 6.2.2 Statische Testverfahren.- 6.3 Anwendertests.- 6.4 Installation.- 6.5 Einführung und Schulung.- 6.6 Wartung.- 7 Spezielle Gebiete des Softwareengineering.- 7.1 Betriebliche Informationssysteme.- 7.2 Realzeitanwendungen.- 7.2.1 Komplexität von Algorithmen.- 7.2.2 Planung und Entwurf von Realzeitanwendungen.- 7.3 Scientific Computing.- 7.4 Entwicklung von Expertensystemen.- 7.5 Entwicklung von Fuzzy-Systemen.- 7.6 Lernfähige Systeme (neuronale Netze).- 7.7 Internetanwendungen.- 7.7.1 Datenbankzugriffe über das Internet.- 7.7.2 eLearning-Anwendungen.- Anhang (Lizenzabrechnungssystem: Benutzerhandbuch).- Sachwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Technik (allgemein).