Logo - springer
Slogan - springer

Engineering | Nichtlineare Physik in Aufgaben

Nichtlineare Physik in Aufgaben

1994, VII, 335S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-89116-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-519-03224-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Buch

Die Untersuchung nichtlinearer Systeme, speziell die Chaosforschung, hat in sehr vielen Lebensbereichen zu vollig neuen Ansatzen gefUhrt. Verhal­ tensweisen komplexer Systeme, die zunachst innerhalb der Physik studiert wurden, werden auf v6llig neue Situationen iibertragen. Hier sei etwa die Wettervorhersage, Verkehrsplanung, die Wirtschaft und das Management genannt. Physikalische Forschung wird hier in einem starken Mafie in­ terdisziplinar wirksam und hat zum Verstandnis sehr komplexer Systeme beigetragen. Jedoch miissen die Grundlagen der Anwendbarkeit der nichtli~ nearen Dynamik fUr solche Gebiete noch besser untersucht werden. Zweifel­ los sind die Untersuchungen komplexer Systeme aus vielen Teilchen, etwa Cluster oder mesoskopische Strukturen, fUr die weitere Forschung in der Physik, der Materialwissenschaft, der Chemie und Biologie von grofier Be­ deutung. Nichtlineare Systeme werden nicht nur bei der Anwendung phy­ sikalischer Phanomene in der Technik, bei der Behandlung der Turbulenz, derPhysik der Atmosphareund anderen eine wichtige Rolle spielen. Auch fUr allgemeine Fragen der Umwelt, der Medizin und der Gesellschaft wer­ den Ergebnisse der Forschung zu dieser Thematik eine wichtige Auswirkung haben. Fundierte Kenntnisse der physikalischen Grundlagen sind eine unabdingba­ re Voraussetzung, um die explosionsartige Entwicklung der Wissenschafts­ gebiete Nichtlineare Dynamik, Chaostheorie, Fraktale Strukturen und Syn­ ergetik zu verfolgen. Dazu eignen sich neben den entsprechenden Lehrbii­ chern insbesondere Aufgabensammlungen. Das eigenstandige Losen physi­ kalischer Problemstellungen vertieft die praktischen Fertigkeiten und schult das Verstandnis fUr nichtlineare Phanomene.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Chaostheorie - Chemie - Dynamik - Entwicklung - Forschung - Management - Maschine - Netzwerk - Physik - Planung - Simulation - Systeme - Technik - Umwelt - nichtlineare Dynamik

Verwandte Fachbereiche » Technik

Inhaltsverzeichnis 

1 Die nicht lineare Physik.- 1.1 Nichtlineare Dynamik und Chaosforschung.- 1.2 Klassiiikation dynamischer Systeme.- 1.3 Zwei Beispiele.- 1.3.1 Chaos und Herzdynamik.- 1.3.2 Neuronale Netzwerke.- 2 Das mathematische Pendel.- 2.1 Phasenraumporträt.- 2.2 Dynamik der Bewegungstypen.- 2.3 Wirkungsintegral.- 2.4 Das Doppelpendel.- 3 Das Kettenkarussell.- 3.1 Doppelmuldenpotential.- 3.2 Bifurkationsdiagramm.- 3.3 Bewegungsgleichungen.- 3.4 Gepumptes Kettenkarussell.- 3.5 Übergang ins Chaos.- 4 Feder-Pendel-Systeme.- 4.1 Gekreuzte Federn in der Ebene.- 4.2 Gekreuzte Federn.- 4.3 Elastisches Pendel.- 5 Schwingende Atwood-Maschine.- 5.1 SAM-Bewegungsgleichungen.- 5.2 Äquipotentiallinien.- 5.3 Unbegrenzte Bewegung.- 5.4 Phasenraumdynamik.- 5.5 Integrabilität.- 5.6 Koordinatentransformation.- 5.7 Poincaré-Schnitte.- 5.8 Ziglins Theorem.- 5.9 Heterokline Orbits.- 5.10 Zentralfeldnäherung.- 6 Dynamische Systeme.- 6.1 Van der Pol-Oszillator.- 6.2 Räuber-Beute-Systeme.- 6.3 Der Brüsselator.- 6.4 Das Selkov-Modell.- 6.5 Die Lorenz-Gleichungen.- 6.6 Das Rössler-Modell.- 6.7 3-Sorten-Nahrungskette.- 7 Reaktions-Diffusions-Systeme.- 7.1 Diffusion mit ortsabhängigem Diffusionskonstanten.- 7.2 Stationarität eindimensionaler Reaktions — Diffusions — Systeme.- 7.3 2-Boxen-Brüsselator.- 8 Diskrete Abbildungen.- 8.1 Die logistische Gleichung.- 8.2 Die Spitzdach-Abbildung.- 8.3 Die Standard-Abbildung.- 8.4 Die Henon-Abbildung.- 9 Chaotische Streuung und Billardsysteme.- 9.1 Chaotische Streuung.- 9.2 Stadionbillard.- 9.3 Lennard-Jones-Streuung.- 10 Selbstähnlichkeit und Fraktale.- 10.1 Nichtlinearität 3. Grades.- 10.2 Koch-Kurve.- 10.3 Affine Abbildungen.- 10.4 DLA-Cluster.- 11 Solitonen.- 11.1 Das mathematische Pendel.- 11.2 Periodische und quasiperiodische Bewegungen.- 11.3 Das Frenkel-Kontorova-Modell.- 11.4 Die Sinus-Gordon-Gleichung.- 12 Stochastische Prozesse — Mastergleichungsformalismus.- 12.1 Linearer Clusterzerfall.- 12.2 Evolution eines Clusters in einer Box.- 12.3 Nukleation und Wachstum eines Clusters.- 12.4 Stochastischer Brüsselator.- 13 Die bistabile Schlögl-Reaktion.- 13.1 Homogenes Reaktionssystem.- 13.2 Zwei-Boxen-Schlögl-Modell..- 13.3 Schlögl-Modell mit Diffusion.- 13.4 Stochastische Beschreibung.- 14 Simulationsstrategien.- 14.1 Zufallswanderer.- 14.2 Reisender Handelsmann.- 14.3 Reaktions-Diffusions-Automat.- Sachwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Technik (allgemein).