Logo - springer
Slogan - springer

Energy - Policy, Economics, Management & Transport | Energie im Wandel - Politik, Technik und Szenarien einer nachhaltigen Energiewirtschaft

Energie im Wandel

Politik, Technik und Szenarien einer nachhaltigen Energiewirtschaft

Joachim Nitsch zum 60. Geburtstag

Langniß, Ole, Pehnt, Martin (Hrsg.)

2001, XII, 252 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-56592-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-41329-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-62532-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Der Übergang von der heutigen, fossil-nulkearen zu einer nachhaltigen, regenerativ geprägten Energiewirtschaft wird eine der zentralen Aufgaben des kommenden Jahrhunderts sein. Dieser Übergang verlangt nicht nur die technische Realisierung enormer Energie-Einsparpotenziale und die Entwicklung innovativer Technologien, sondern auch neue Ideen für deren Einsatz und Förderung. In diesem Buch kommen daher Wissenschaftler, Techniker, Soziologen, Politiker und Politikwissenschaftler, aber auch Praktiker gleichermaßen zu Wort. Allen gemeinsam ist der Versuch, die Perspektive auf Energie auszudehnen und den Blick für die ungewöhnlichen Vorteile einer nachhaltigen Energieversorgung zu schärfen. Dabei geht es um das Einsparkraftwerk, um die Zukunft der Stromnetze, um Süd-Nordpartnerschaften zur Erschließung des Solarenergiepotenzials, aber auch um die Schwierigkeiten, den zukünftigen Energiebedarf planend vorauszusagen. Energie wird nicht nur verstanden als die Fähigkeit eines Systems, Arbeit zu leisten, sondern auch als soziale und gesellschaftliche Energie, die notwendig ist, um von unserer derzeitigen Energiestruktur abzukommen.

Content Level » Research

Stichwörter » Energiebedarf - Energiepolitik - Energieversorgung - Energiewirtschaft - Entwicklung - Förderung - Gesellschaft - Kraftwerk - Nachhaltige Energie - Nation - Politikwissenschaft - Politikwissenschaftler - Potential - Solarenergie - Struktur

Verwandte Fachbereiche » Energiewirtschaft - Politikwissenschaft - Regenerative Energiequellen - Sozialwissenschaften - Umwelt- / Agrar- / Entwicklungsökonomik

Inhaltsverzeichnis 

I Energie und Gesellschaft.- 1 Gibt es nationale Sichtweisen in der Energiepolitik Europas?.- 2 Nachhaltige Energieversorgung: Der Weg ist das Ziel! Thesen und Begründungen.- 3 Euro-mediterrane Energiepartnerschaft: Von der Vision zur Realisierung.- 4 Marktlogik und Energiezukunft.- 5 Neue Energie ist grün.- 6 „Eigenarbeit“ und Eigenenergien.- 7 Netze.- 8 Energien der Zukunft: Soziale Energien.- 9 Bewertung von Energieszenarien durch gesellschaftliche Gruppen.- II Energie und Technik.- 10 Alle Zukunft mit solaren Ressourcen.- 11 Eigene Energien nutzen: Das Einsparkraftwerk Staudinger Gesamtschule.- 12 Abwärme — die vergessene Eigenenergie: Ein Blick zurück und in die Zukunft.- 13 Energie und Kommunikation — Dezentrale Elektrifizierung mit emeuerbaren Energien.- 14 Wieviel Wüste braucht ein Auto?.- 15 Solares Bauen heute — auf dem Weg zu zukunftsfähigen Wohn- und Bürogebäuden.- III Energie und Zukunft.- 16 Unzerstörlich, wandelbar, imponderabel: Der Erkenntnisweg zum Energieerhaltungssatz.- 17 Eigen ‚Glück und eigen ‘Leid des Zukunftsforschers.- 18 Vom Würfel zum Energiemodell.- 19 Bürger, zur Sonne — zur Freiheit!.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Energiepolitik, -wirtschaft und -management.