Logo - springer
Slogan - springer

Energy - Energy Efficiency | Energiemanagement bei Öffentlich-Privaten Partnerschaften

Energiemanagement bei Öffentlich-Privaten Partnerschaften

Ein Referenzmodell für energieeffiziente Hochbauprojekte

Heidel, Robin

2013, XVIII, 326 S. 62 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01495-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01494-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Wissenschaftlich-technische Studie

Die Steigerung der Energieeffizienz reduziert die Lebenszykluskosten von Immobilien und ist wesentlicher Baustein zur Erreichung der weltweiten Klimaziele. Beim Bau und Betrieb öffentlicher Hochbauten muss der Staat eine Vorbildfunktion einnehmen. Aufgrund der anhaltenden defizitären Haushaltslage der öffentlichen Hand gewinnt die alternative Beschaffungsvariante Öffentlich-Private Partnerschaften zunehmend an Bedeutung. Robin Heidel zeigt auf, wie ÖPP-Hochbauprojekte gestaltet werden müssen, damit ein energieeffizienter Betrieb sichergestellt wird. Er entwickelt dazu ein Referenz­modell mit Prozessbeschreibungen für die einzelnen Projektphasen. Anhand eines Praxisbeispiels stellt er den möglichen Nutzen des Modells dar.

 

Der Inhalt

·         Grundlagen von ÖPP, öffentlichem Hochbau und Energiemanagement

·         Relevanz des Energiemanagements bei ÖPP

·         Entwicklung eines Referenzmodells

·         Modellüberprüfung am Praxisbeispiel

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende des Bau- und Wirtschaftsingenieurwesens sowie der Architektur

·         Fach- und Führungskräfte aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, Berater sowie Entscheidungsträger der öffentlichen Hand

 

Der Autor

Dr. Robin Heidel promovierte bei Univ.-Prof. Dr.-Ing. Claus Jürgen Diederichs an der Bergischen Universität Wuppertal und ist als Projektmanager für Öffentlich-Private Partnerschaften bei einem großen deutschen Bauunternehmen tätig.

Content Level » Research

Stichwörter » Anreizregelung - Energiemanagement - Public Private Partnership (PPP) - Risikoallokation - Öffentlich-Private Partnerschaft (ÖPP)

Verwandte Fachbereiche » Energiewirtschaft - Energy Efficiency

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Energieeffizienz (inkl. Gebäude).