Logo - springer
Slogan - springer

Education & Language - Linguistics | Überzeugungsstrategien

Überzeugungsstrategien

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Reihe: Heidelberger Jahrbücher, Band 52

Chaniotis, Angelos, Kropp, Amina, Steinhoff, Christine (Hrsg.)

2009

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-88647-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-88646-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

,,Überzeugungsstrategien" bestehen im bewußten und planvollen Einsatz sprachlicher und nicht-sprachlicher Mittel mit dem Ziel, einen Kommunikationspartner zu gewissen Einstellungen zu bewegen, seine Zustimmung zu erhalten oder ihn zur Ausführung konkreter Handlungen zu veranlassen.

Wissentlich oder unwissentlich sind wir ständig mit Überzeugungsstrategien konfrontiert: in der Werbung, in der Politik, in der Alltagskommunikation. Dieser Allgegenwärtigkeit von Überzeugungsvorgängen trägt der vorliegende Band Rechnung. Vertreter eines weiten Fächerspektrums (Philosophie, Geschichte, Politologie, Sinologie, Altertums-, Literatur-, Musik- und Rechtswissenschaft, Psychologie und Biologie) untersuchen verschiedene Arten von Überzeugungsstrategien von der Antike bis heute, in Europa, in China und in den U.S.A., in direkten Demokratien und in totalitären Herrschaftssystemen, in der Politik und im Recht, in Literatur, Erziehung, Kunst und Wissenschaft, in der Kommunikation zwischen Menschen, aber auch zum Beispiel zwischen Menschen und Dämonen. Im Zentrum der Betrachtung stehen die vielfältigen affektiven wie rationalen Überzeugungsmittel und deren konkrete Umsetzung und Wirkung in verschiedenen historischen, politischen, kulturellen und rechtlichen Kontexten.

Content Level » Research

Stichwörter » Antike - Griechisch - Kommunikation - Kultur - Macht - Philosophie - Politik - Rhetorik - Sinologie - Sprache - Werbung - Überzeugungstrategien

Verwandte Fachbereiche » Linguistik

Inhaltsverzeichnis 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Übersetzungswissenschaft.