Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Steuerstandort Großbritannien - Grundlagen und Praxis des britischen Steuerrechts

Steuerstandort Großbritannien

Grundlagen und Praxis des britischen Steuerrechts

Tröger, Beatrix

Raible, Hans-Peter (Hrsg.)

2013, XV, 221 S. 5 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-3703-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8349-2976-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Steuergestaltung und Steuervermeidung im britischen Steuerwesen

Die Finanzmetropole London beherbergt einen der größten internationalen Handelsplätze weltweit, fast jedes internationale Unternehmen ist im britischen Markt aktiv. Die starke Deregulierung und Privatisierung des britischen Wirtschaftssystems wirft jedoch viele Fragen zur Besteuerung auf. "Steuerstandort Großbritannien" informiert klar und umfassend über alle relevanten Vorschriften und Bestimmungen des britischen Steuerrechts. Besondere Berücksichtigung findet der grenzüberschreitende Verkehr zwischen Deutschland und Großbritannien. Die Autorin vermittelt wichtige Bestimmungen und Regeln zur Steuergestaltung sowie Steuervermeidung, gibt Hinweise zum Umgang mit den britischen Behörden und erläutert die Informations- und Offenlegungspflicht von Steuerberatern im Vereinigten Königreich. Ein äußerst nützliches Kompendium für Akteure und Berater, die mit dem britischen Steuerwesen Berührung haben.

Der Inhalt
Rechtliche und konzeptionelle Grundlagen des britischen Steuerrechts Die Einkommensteuer in Großbritannien
Remittance Basis
Die Besteuerung von Kapitalvermögen
Capital Gains Tax
Investmentfondsbesteuerung
Corporation Tax, Value Added Tax, Stamp Taxes, Inheritance Tax
Steuerlich relevante Betriebsstätte im Vereinigten Königreich.

Die Zielgruppe
Steuerberater, Unternehmer und Manager mit geschäftlichen Interessen und Kontakten in Großbritannien
Praktiker in Recht und Wirtschaft, die sich über das britische Steuerwesen informieren wollen

Die Autorin
Beatrix Kania ist Rechtsanwältin und Wirtschaftsjuristin bei der Rödl & Partner GbR in der Niederlassung Birmingham/UK.

Der Herausgeber
Hans-Peter Raible ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei der Rödl & Partner GbR in der Niederlassung Birmingham/UK.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Grenzverkehr

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).