Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Zielwertorientierte Auswertung von Kostenabweichungen

Zielwertorientierte Auswertung von Kostenabweichungen

Steglich, Mike

2001, XXXII, 300S. 26 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-91450-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-7528-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Der Themenkomplex der zielwertorientierten Auswertung von Kostenabweichungen ist in Theorie und Praxis weitgehend ungeklärt, da die bekannten Auswertungsansätze zahlreiche theoretische Defizite aufweisen und sich daher nicht oder nur bedingt für Auswertungsprozesse eignen.

Aufbauend auf den Ansätzen der Ermittlung von Kostenabweichungen durch Kostenkontrollprozesse erarbeitet Mike Steglich die Grundlagen der zielwertorientierten Auswertung von Kostenabweichungen und entwickelt einen eigenständigen Auswertungsansatz. Dazu werden vier Arten von Ursachenindikatoren erarbeitet, die eine Generierung fundierter Ursachenhypothesen ermöglichen. Unter anderem werden mittels künstlich neuronaler Netze Ansätze der Erkennung von Abweichungsmustern konzipiert, mit denen auf spezifische Ursachen in einem Prozessbereich verwiesen werden kann. Darauf aufbauend stellt der Autor die Planung eines kontrollerfolgmaximierenden Auswertungsprogramms einschließlich eines adäquaten Entscheidungsmodells vor.

Content Level » Research

Stichwörter » Abweichungsanalyse - Hallesche Schriften zur Betriebswirtschaft - Kostenabweichung - Kostenkontrolle - Kostenmanagement - Mustererkennung - künstliche neuronale Netze

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Ermittlung von Kostenabweichungen durch Kostenkontrollprozesse - Grundlagen der zielwertorientierten Auswertung von Kostenabweichungen - Ausgewählte zielwertorientierte Auswertungsverfahren - Ein eigenständiger Ansatz zur zielwertorientierten Auswertung von Kostenabweichungen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).