Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Steuerung im Konzern - Muster, Instrumente und Prozesse für Mobilisierung und Synergiemanagement

Steuerung im Konzern

Muster, Instrumente und Prozesse für Mobilisierung und Synergiemanagement

Backmann, Christian

2001, XXI, 265 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-90955-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-7390-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Für Konzerne, d.h. multidivisionale Unternehmen, ist die Schaffung eines Mehrwertes über alle Teileinheiten hinweg ein zentrales Ziel. Dies kann grundsätzlich über die Verbesserung des Leistungsniveaus der Teileinheiten (Mobilisierung) oder über die Verbesserung von Leistungsbeziehungen zwischen den Teileinheiten (Synergiemanagement) erfolgen. Durch geeignete Muster von Steuerungsinstrumenten kann die Realisation dieser Grundstrategien unterstützt werden.

Christian Backmann stellt zwei grundsätzliche Steuerungsmuster für ein Konzernmanagement vor. Für diese werden sowohl auf strategischer Ebene (Potenzialevaluation) als auch auf operativer Ebene (Potenzialrealisation) und bezogen auf Projekte und Prozesse klassische und innovative Instrumente hergeleitet. In Ergänzung gibt der Autor konkrete Hinweise für die Gestaltung der Ablauforganisation der Steuerung sowie für die Nutzung von Informationssystemen.

Content Level » Research

Stichwörter » Schriften zur Unternehmensentwicklung

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Steuerungsherausforderungen und Grundlagen einer Steuerung im Konzern - Strategische Bausteine: Portfoliotechniken - Operative Bausteine: Kennzahlen, Budgets und Anwendungsmodus - Programme: Project-Based-Management als (integrativer) Baustein - Hierarchiedynamik als Betriebsdimension - Informationssysteme - Steuerungsarchitekturen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).