Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Unternehmensverfassung und Führungssystem - Gestaltung unternehmensinterner Institutionen

Unternehmensverfassung und Führungssystem

Gestaltung unternehmensinterner Institutionen

Dissertation Handelshochschule Leipzig 1997

1998, XIX, 233 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-08121-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-6817-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Angesichts der aktuellen Forderung nach einer Wertorientierung der Unternehmensführung, der zunehmenden Globalisierung der Kapitalmärkte und der anhaltenden Diskussion über die Funktion des Aufsichtsrates gewinnt die Frage nach der Gestaltung der Unternehmensverfassung und des Führungssystems wieder besondere Bedeutung. Thomas Hutzschenreuter analysiert das Problem der Gestaltung unternehmensinterner Institutionen für deutsche Aktiengesellschaften aus einer neuen Perspektive. Anders als bislang behandelt er einzelne Elemente der Unternehmensverfassung und des Führungssystems nicht getrennt, sondern betrachtet die Möglichkeiten und Grenzen einer wertorientierten Gestaltung der Unternehmensverfassung und des Führungssystems aus einer integrativen, theoretisch fundierten Perspektive. Um praktikable Gestaltungsalternativen ableiten zu können, bezieht der Autor die unterschiedlichen Bedingungen ein, unter denen über reale Unternehmensverfassungen und Führungssysteme entschieden wird.

Content Level » Research

Stichwörter » Schriftenreihe der Handelshochschule Leipzig

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Unternehmensführung im Rahmen von Delegationsbeziehungen - Absicherung wertorientierter Unternehmensführung durch Märkte und unternehmensinterne Institutionen - Gestaltung der Delegationsbeziehung zwischen dem Aufsichtsrat und dem Vorstand - Gestaltung des Führungssystems zur Absicherung der Delegationsbeziehung zwischen dem Aufsichtsrat und dem Vorstand - Gestaltung der Aufsichtsratsstruktur und der Delegationsbeziehung zwischen der Hauptversammlung und dem Aufsichtsrat

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).