Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Heuristiken in der Layoutplanung - Graphentheoretische Verfahren für das Nachbarschaftsproblem

Heuristiken in der Layoutplanung

Graphentheoretische Verfahren für das Nachbarschaftsproblem

Dissertation Universität Braunschweig 1997

1998, XXX, 363 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-08542-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-6769-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Ein Teilproblem der innerbetrieblichen Standortplanung liegt in der relativen Anordnung der verschiedenen Fertigungssegmente, also in der Entscheidung, welche Segmente unmittelbar zueinander benachbart angeordnet werden sollen. Dieses sogenannte "Nachbarschaftsproblem der Layoutplanung" kann mit graphentheoretischen Methoden als MPWG-Problem (Maximal Planar Weighted Graph-Problem) modelliert werden. Nach der Darstellung existierender Heuristiken für das MPWG-Problem entwickelt Jürgen Merker neue Verfahrensbausteine. Diese integriert er derartig in vorhandene Methoden, daß die Lösungsgüte trotz Verringerung der Rechenzeit verbessert wird. Der Autor zeigt anhand von reproduzierbaren Testbeispielen die Qualität dieser Verfahren.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Hallesche Schriften zur Betriebswirtschaft

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

1. Grundlegende Begriffe.- 2. Einordnung und Abgrenzung des MPWG-Problems.- 3. In der Literatur beschriebene Eröffnungsverfahren.- 4. Entwicklung neuer Verfahren.- 5. In der Literatur beschriebene Verbesserungsverfahren.- 6. Neue Verfahrensvarianten.- 7. Begründung des Tests, Vorgehensweise und Testaufbau.- 8. Vergleich der Eröffnungsverfahren.- 9. Vergleich der Verbesserungsverfahren.- Zusammenfassung und Ausblick.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.- A. Rechenzeiten der Verfahren.- B. Mittlere Abweichungen der Verfahren.- C. Programmübersicht.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).