Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Gesundheitsökonomie

Gesundheitsökonomie

Breyer, Friedrich, Zweifel, Peter

1992, XVIII, 428 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-662-07483-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$49.99
  • Über dieses Lehrbuch

Dieses Lehrbuch setzt sich zum Ziel, den Leser mit den zentralen Fragestellungen und dem analytischen Werkzeug der Gesundheitsökonomie vertraut zu machen. Fragen wie die Relevanz der "Kostenexplosion" im Gesundheitswesen, der Einfluß von Zufall und Selbstverantwortung im Umgang mit der Gesundheit, die Rolle des Arztes und die Macht der Ärzteverbände oder die Steuerung des medizintechnologischen Wandels werden aus Sicht der Ökonomie analysiert. Ohne ethische Gesichtspunkte auszuklammern, werden sie mikroökonomisch analysiert mit dem Ziel, empirisch überprüfbare Voraussagen herzuleiten. So berichtet das Buch auch über die Ergebnisse der relevanten empirischen Tests, mit besonderer Berücksichtigung der Forschung aus Deutschland und der Schweiz. Die wichtigsten Gedankengänge werden stets mit Folgerungen abgeschlossen, so daß es dem Prüfungskandidaten leicht fällt, Lücken in seinem Wissen rasch zu erkennen und gezielt zu beheben.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Gesundheit - Gesundheitswesen - Gesundheitsökonomie - Gesundheitsökonomik - Krankenhausfinanzierung - Krankenversicherung - Verbände - Ökonomie - Ökonomie des Gesundheitswesen

Verwandte Fachbereiche » Gesundheitswesen

Inhaltsverzeichnis 

1 Einleitung.- 2 Zur ökonomischen Bewertung von Leben und Gesundheit.- 3 Das Individuum als Produzent seiner Gesundheit.- 4 Empirische Untersuchungen zur Gesundheitsproduktion.- 5 Besonderheiten von Gesundheitsgütern und ihre allokativen Konsequenzen.- 6 Optimale Ausgestaltung von Krankenversicherungsverträgen.- 7 Der Arzt als Anbieter medizinischer Leistungen.- 8 Organisationsformen der medizinischen Versorgung.- 9 Krankenhausleistungen und ihre Vergütung.- 10 Der Arzneimittelmarkt.- 11 Zukünftige Herausforderungen an das Gesundheitswesen.- 12 Wirtschaftspolitische Schlußfolgerungen.- Autoren Verzeichnis.- Stichwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Volkswirtschaftslehre.