Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel - Handlungsfelder, Leitbilder und Lernprozesse

Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel

Handlungsfelder, Leitbilder und Lernprozesse

Hentrich, Jörg, Latniak, Erich (Hrsg.)

2013, VIII, 307 S. 36 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02569-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02568-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Den demografischen Wandel in Unternehmen produktiv meistern
  • Ökonomischer Erfolg durch nachhaltiges Personalmanagement
  • Praxisrelevante Ergebnisse auf Basis eines aktuellen Forschungsprojekts

Wie lässt sich unter verschärften Wettbewerbsbedingungen und angesichts einer zunehmend schwierigeren Personalsituation eine hoch leistungs- und konkurrenzfähige Industrieproduktion in Deutschland erhalten?

Vier Industrieunternehmen gingen dieser Frage, unterstützt von Forschungsinstituten und Sozialpartnerverbänden, im konkreten betrieblichen Umfeld nach. Die Beteiligten erarbeiteten praxistaugliche Bausteine für Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel, die sowohl für die Mitarbeiter wie auch für die Industrieunternehmen von nachhaltigem Nutzen sind. Schwerpunkte waren dabei u. a. die Umsetzung eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements, die Erarbeitung eines angepassten Steuerungskonzepts zum demografischen Wandel sowie die Umsetzung einer alternsgerechten und nachhaltigen Personalwirtschaft.

Zielgruppen

Personalverantwortliche, Organisationsentwickler und Betriebsräte in Industrieunternehmen, Unternehmensberater und Nachwuchskräfte im Bereich ‚Arbeit und Personal‘

Die Herausgeber

Jörg Hentrich, Diplom-Soziologe, ist Projektleiter und Koordinator des Projektverbunds. Er bearbeitet im RKW Kompetenzzentrum schwerpunktmäßig regionalwirtschaftliche Analysen, sozio-ökonomische Netzwerke sowie Fragen der Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung.

Dr. Erich Latniak ist Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung „Arbeitszeit und Arbeitsorganisation“ am Institut „Arbeit und Qualifikation“ (IAQ) der Universität Duisburg-Essen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Demografischer Wandel - Gesundheitsmanagement - Nachhaltigkeit - Personalwirtschaft - Rationalisierungsstrategie - Rationalsierung

Verwandte Fachbereiche » Personal - Unternehmensführung - Wirtschaft, Finanzen, Soziales

Inhaltsverzeichnis 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).