Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Messung und Erklärung des Technischen Wandels - Grundzüge einer empirischen Innovationsökonomik

Messung und Erklärung des Technischen Wandels

Grundzüge einer empirischen Innovationsökonomik

Grupp, Hariolf

1997, XII, 497 S. 40 Abb., 26 Tab.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-59027-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$44.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-63155-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Lehrbuch

Angesichts der enormen ökonomischen Probleme, in denen sich Europa heute gegenüber sieht, kommt der Innovationsökonomik eine immer wichtigere Rolle zu. Dieses Buch bietet dem Studenten eine fundierte Einführung in die Messung und Erklärung des technischen Fortschritts, es enthält darüber hinaus Anregungen für den Wissenschaftler, der sich mit Innovationsökonomik beschäftigt. Nach einem vergleichsweise kurzen theoretischen Überblick wird im Hauptteil des Buches die Messung der Innovationsprozesse erläutert. Anschließend werden die Meßverfahren auf mustergültige Problemfelder der Innovationsforschung angewendet.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Entwicklung - Forschung - Fortschritt - Getriebe - Innovation - Innovationsforschung - Innovationsprozess - Innovationsprozesse - Innovationsökonomik - Norm - Normen - Theorie - Verfahren

Verwandte Fachbereiche » F&E / Technologiepolitik - Produktion & Fertigung - Technik - Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Stand und Probleme der Innovationstheorie: Referenzschema für innovationsgerichtete Vorgänge.- Abriss des Stands der Innovationstheorie.- Ökonomik der Innovationsprozesse: Messung der technischen Eigenschaften von Innovationen (Technometrie).- Messung des technischen Fortschritts mit korrelativen Indikatoren.- Ausgewählte methodologische Probleme bei der Ökonometrie der Innovationsprozesse.- Anwendungen auf mustergültige Problemfelder der Innovationsforschung: Fortschrittsrückstände von Volkswirtschaften im Querschnitt.- Zeitliche Entwicklung des Fortschritts.- Aneignung von Innovationsrenten auf einem wissensgetriebenen Markt.- Feststellung von Koordinationsmängeln bei vermuteten Fortschrittsstörungen.- Identifikation von Lücken auf einem Investitionsgütermarkt.- Schlussfolgerungen: Grundzüge einer empirischen Innovationsökonomik.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Volkswirtschaftslehre.