Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Rechnen für Bankkaufleute - mit Betriebsstatistik

Rechnen für Bankkaufleute

mit Betriebsstatistik

Herrling, Erich, Sauter, Werner

2.Aufl. 1994, XII, 289 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-82959-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-409-97726-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Zielgruppe
Bankkaufleute

Über den Autor/Hrsg
Diplomhandelslehrer Erich Herrling unterrichtet seit vielen Jahren angehende Bankkaufleute in Ravensburg. Er arbeitet in verschiedenen Prüfungsausschüssen mit und ist Autor der Zeitschrift "Bankfachklasse". Prof. Werner Sauter war viele Jahre als Lehrer in Bankfachklassen tätig. Zur Zeit lehrt er an der Berufsakademie Heidenheim (Fachrichtung Bank).

Content Level » Research

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Vorbemerkung.- 1 Grundrechenarten und Taschenrechner.- 1.1 Addition.- 1.2 Subtraktion.- 1.3 Multiplikation.- 1.4 Division.- 1.5 Kombination mehrerer Funktionen.- 1.6 Bruchrechnung.- 2 Grundlagen der Bankstatistik.- 2.1 Aufgaben und Aufbau der Statistik.- 2.2 Aufbereitung statistischer Massen.- 2.3 Bausteine der Bankstatistik.- 2.3.1 Postenstatistik, Tabelle.- 2.3.2 Kontenstatistik, Geschäftsstatistik, Mittelwerte.- 2.3.3 Personalstatistik, Verhältniszahlen, Diagramme.- 2.3.4 Bundesbankstatistik, Liniendiagramm, Index.- 3 Verhältnisrechnung.- 3.1 Dreisatz mit geradem Verhältnis.- 3.2 Dreisatz mit ungeradem Verhältnis.- 3.3 Vielsatz (Zusammengesetzter Dreisatz).- 3.4 Kettensatz.- 3.5 Verteilungsrechnung.- 4 Prozent- und Promillerechnung.- 4.1 Prozentwert.- 4.2 Prozentsatz.- 4.3 Grundwert.- 4.4 Promillerechnung.- 4.5 Vermehrter und verminderter Grundwert.- 5 Zinsrechnung.- 5.1 Allgemeine Zinsformel.- 5.2 Berechnung der Zinstage.- 5.3 Berechnung des Kapitals, des Zinssatzes und der Zeit.- 5.4 Vermehrtes und vermindertes Kapital.- 5.5 Summarische Zinsrechnung mit Zinszahlen.- 5.6 Zinseszinsrechnung.- 6 Kontokorrentrechnung.- 6.1 Zinsberechnung nach der Saldenmethode.- 6.1.1 Staffelrechnung.- 6.1.2 Zinssatzwechsel.- 6.1.3 Nachfällige Posten.- 6.2 Provisionen und Gebühren.- 6.2.1 Überziehungsprovision bei Firmenkonten.- 6.2.2 Geduldeter Überziehungskredit an Verbraucher.- 6.2.3 Umsatzprovision.- 6.2.4 Kreditprovision als Bereitstellungsprovision.- 7 Wechselrechnung.- 7.1 Diskontierung durch Kreditinstitute.- 7.2 Rediskontierung durch die Deutsche Bundesbank.- 7.3 Wechselrückrechnung.- 7.3.1 Rückrechnung vor Verfall.- 7.3.2 Rückrechnung nach Protest.- 7.4 Gutschrift zum mittleren Verfalltag.- 8 Abrechnung von Sparkonten, befristeten Einlagen und Geldmarktgeschäften.- 8.1 Zinsabrechnung.- 8.1.1 Zinsen nach der progressiven Postenmethode.- 8.1.2 Zinssatzwechsel.- 8.2 Vorschußzinsen.- 8.2.1 Vorschußzinsen bei Konten mit vereinbarter Kündigungsfrist.- 8.2.2 Vorschußzinsen bei Konten mit dreimonatiger Kündigungsfrist.- 8.2.3 Fest- und Kündigungsgelder.- 8.3 Geldmarktgeschäfte.- 9 Effektenrechnung.- 9.1 Berechnung des Kurswertes.- 9.1.1 Kurswert bei Aktien.- 9.1.2 Kurswert festverzinslicher Effekten.- 9.1.3 Preis von Investmentzertifikaten.- 9.2 Berechnung der Zinsen bei Gläubigerpapieren.- 9.2.1 Zinszahlungen bei Gläubigerpapieren.- 9.2.2 Berechnung der Stückzinsen.- 9.3 Abrechnung von Effektenhandelsgeschäften.- 9.3.1 Kundenkommissionsgeschäfte.- 9.3.2 Deckungs-Kommissionsgeschäfte an der Börse.- 9.3.3 Zwischenkommissionsgeschäfte.- 9.3.4 Eigenhändlergeschäfte.- 9.4 Renditeberechnung bei Effekten.- 9.4.1 Rendite von Aktienanlagen.- 9.4.2 Rendite von festverzinslichen Effekten.- 9.5 Bezugsrechtsrechnung.- 9.5.1 Bezugsverhältnis.- 9.5.2 Rechnerischer Wert des Bezugsrechts bei Kapitalerhöhungen gegen Einlagen (Beteiligungsfinanzierung) — zu Beginn des Bezugsrechtshandels.- 9.5.3 Rechnerischer Wert des Bezugsrechts bei Kapitalerhöhungen gegen Einlagen (Beteiligungsfinanzierung) — während des Bezugsrechtshandels.- 9.5.4 Rechnerischer Wert des Berichtigungsabschlags bei Kapitalerhöhungen aus Gesellschaftsmitteln (Selbstfinanzierung).- 9.5.5 Rechnerischer Wert des Bezugsrechts bei Dividendennachteilen der jungen Aktien.- 9.5.6 Rechnerischer Wert des Bezugsrechts bei einmaligen Dividendenvorteilen der jungen Aktien.- 9.5.7 Handel mit Bezugsrechten.- 9.6 Wandelschuldverschreibungen und Optionsscheine.- 9.7 Options- und Termingeschäfte.- 10 Darlehensrechnung.- 10.1 Genormte Ratenkredite.- 10.1.1 Ratenhöhe und Laufzeit.- 10.1.2 Effektivverzinsung.- 10.2 Langfristige Darlehen.- 10.2.1 Auszahlung und Tilgung.- 10.2.2 Effektivverzinsung.- 10.3 Lombardrechnung.- 10.3.1 Darlehen gesucht.- 10.3.2 Pfand gesucht.- 11 Währungs- und Edelmetallrechnung.- 11.1 Devisen- und Sortenkurse.- 11.2 Handel mit Sorten.- 11.3 Devisenkassageschäfte.- 11.3.1 Auszahlungen.- 11.3.2 Schecks.- 11.3.3 Wechsel.- 11.4 Kursarbitrage.- 11.5 Termin- und Optionshandel.- 11.6 Edelmetallrechnung.- Stichwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).