Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Die neue Welt der Mikrounternehmen - Netzwerke — telekooperative Arbeitsformen — Marktchancen

Die neue Welt der Mikrounternehmen

Netzwerke — telekooperative Arbeitsformen — Marktchancen

Reichwald, R., Baethge, M., Brakel, O., Cramer, J., Fischer, B., Paul, G.

2004, IX, 214 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-09742-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-409-12462-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Telekooperation in Klein- und Kleinstbetrieben - die Arbeitsform der Zukunft
Trotz der Turbulenzen und Rückschläge der New Economy werden Internetökonomie und Telekooperation das zukünftige Gesicht der Arbeit zunehmend prägen. Auch wenn uns der direkte Blick in die Zukunft verwehrt bleibt, eröffnet die Analyse der gegenwärtigen Entwicklung virtueller und telekooperativer Arbeit hinreichend Perspektiven, um mögliche Konturen künftiger Arbeit aufzuzeigen. Das vorliegende Buch präsentiert die Ergebnisse einer umfassenden empirischen Analyse. Das interdisziplinär zusammengesetzte Autorenteam hat über mehrere Jahre hinweg die Telekooperation in den deutschen Internet-, Multimedia- und Software-Sektoren untersucht. Es hat sich dabei auf die Klein- und Kleinstbetriebe, die "small offices" und "home offices" (SOHOs), konzentriert, in denen von namhaften Ökonomen die Prototypen künftiger Arbeitsorganisation gesehen werden.
"Die neue Welt der Mikrounternehmen" richtet sich an Studierende und Dozenten aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften und Wirtschaftsinformatik, die sich mit Fragen zukünftiger Arbeit und Unternehmensorganisation befassen, an Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden sowie an Vertreter der interessierten Öffentlichkeit in Wirtschaft, Politik und Bildungseinrichtungen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Arbeitsformen - Home office - Kleinstbetriebe - Mikrounternehmen - Telekooperation

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Wissensarbeit und die neue Welt der Mikrounternehmen Der Gründungsprozess eines Mikrounternehmens Telekooperation in Mikrounternehmen Arbeitsprozesse in Mikrounternehmen - Erwartungen und Wirklichkeit Human Resource Management Mikrounternehmer - ein neuer Berufstyp? Mikrounternehmen - postmoderne Betriebsorganisation?

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).