Logo - springer
Slogan - springer

Economics | Unternehmensentwicklung im Wettbewerb

Unternehmensentwicklung im Wettbewerb

Reihe: ZfB Special Issue, Band 2

Albach, Horst, Schauenberg, Bernd (Hrsg.)

Ursprünglich als Heft einer Zeitschrift veröffentlich.

2002, XII, 164S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-86555-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-409-11996-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Evolution der Unternehmung
Buchhandelstext
Das Ergänzungsheft der ZfB enthällt die Ergebnisse der 63. Wissenschaftlichen Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft. Die Autoren fragen nach den ökonomischen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft in Zeiten schnellen sozialen, technischen und wirtschaftlichen Wandels sowie erhöhten Wettbewerbsdrucks.

Inhalt
Kapitalmarkt und Finanzierung Organisation und Management des Wandels Dynamischer Wettbewerb Umweltmanagement

Zielgruppe
Dozenten und Studenten der Allgemeinen und Speziellen Betriebswirtschafltehre, insbesondere Management, Organisation und Unternehmensführung. Manager und Praktiker mit strategischer Verantwortung in Führung und Organisation.

Über den Autor/Hrsg
Professor Dr. Dr. h.c. mult. Horst Albach ist em. o. Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und Honorarprofessor an der Otto-Beisheim-School for Corporate Management in Vallendar. Professor Dr. Bernd Schauenberg lehrt am Betriebswirtschaftlichen Seminar III: Personal- und Organisationsökonomie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Betriebswirtschaft - Finanzierung - Globalisierung - Kapitalmarkt - Management - Regulierung - Umweltmanagement - Wettbewerb - Wirtschaft - Wirtschaftslehre - ZfB

Verwandte Fachbereiche » Volkswirtschaftslehre

Inhaltsverzeichnis 

Sophistication Banking als erfolgreiche Strategie im Informationszeitalter.- Angleichung der Finanzsysteme in Europa.- Evolution von Aktionärsstrukturen, Kontrolltransfers und Performance-unterschiede bei Börsengängen deutscher Familienunternehmen.- Die Kosten der externen Eigenkapitalbeschaffung und Skaleneffekte im Emissionsgeschäft — Eine empirische Perspektive.- Zur Bewertungsrelevanz firmenspezifischer Aktienkurssprünge.- Anreize in internen Kapitalmärkten.- Whither Economic Organization?.- Evolutorische Ansätze in der Organisationstheorie — eine kritische Bestandsaufnahme.- Strategischer Wandel auf mehreren Ebenen im Lichte evolutionärer Prinzipien.- Evolution von Institutionen und Management des Wandels.- Delegation, strategische Anreize und Wettbewerb.- Unternehmensentwicklung im Spannungsfeld von Führungskontinuität und Führungswechseln im Top-Management.- Theorie der Evolution der Unternehmung im Wettbewerb.- Ideologischer Wettbewerb zwischen Wiener Tageszeitungen im Zeitraum von 1918 bis 1938.- Präemptives Verhalten in sequentiellen Turnieren.- Konzernrechnungslegung und Wettbewerb.- Personalauswahl an Universitäten — die Berufungspraxis deutscher wirtschaftswissenschaftlicher Fakultäten in den neunziger Jahren.- Unternehmerisches Umweltmanagement im Kontext gesellschaftlicher Reregulierung.- Umweltmanagement und Globalisierung — Konzeptionelle Überlegungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht.- ZfB · Grundsätze und Ziele.- ZfB · Herausgeber/Internationaler Herausgeberbeirat.- ZfB · Impressum/Hinweise für Autoren.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (allgemein).