Logo - springer
Slogan - springer

Earth Sciences & Geography - Oceanography | Tatort »ERDE« - Menschliche Eingriffe in Naturraum und Klima

Tatort »ERDE«

Menschliche Eingriffe in Naturraum und Klima

Warnecke, Günter, Huch, Monika, Germann, Klaus (Hrsg.)

2. Aufl., XIV, 299 S. 72 Abb., 28 Tab.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-77316-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-55185-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Lehrbuch

Es bleiben nicht viele Wege und nicht viel Zeit, die sich immer deutlicher ab­ zeichnende globale Gefahrdung, vor der seit nun tiber 30 lahren gewarnt wird, abzuwenden. Oberstes Gebot muB eine bewuBtere Nutzung des nicht vermehr­ baren Naturraums sein, die auf sparsamen und schonenden Umgang mit den Ressourcen ausgerichtet ist, urn die Auswirkungen der bisherigen Schaden zu begrenzen und ktinftige Schaden moglichst gering zu halten. Dazu benotigen wir Bestandsaufnahmen, urn Ursachen, Art und AusmaB der Schadigungen abschatzen zu konnen. So, wie der Kriminologe versucht, die Hintergrtinde der des weltweiten Tat und den Tathergang zu ermitteln, mtissen die Auswirkungen fahrlassigen Umganges mit der Erde systematisch studiert werden. Bereits die bisher vorgenommenen Untersuchungen zu den Veranderungen auf unserem Planeten lieBen erkennen, daB die gesamte Erde als "Tatort" zu betrachten ist. Die Erfassungsmethoden fUr die Umweltveranderungen wurden laufend verfei­ nert, aber das AusmaB und die Geschwindigkeit der Veranderungen haben sich kaum verringert. Zu viele, im einzelnen vielleicht unscheinbare Einzeltaten summieren sich zu den inzwischen untibersehbaren globalen Folgen. GroBe Hoffnungen werden nun z. B. an die neue Weltklimakonvention ge­ kntipft. Doch was kann der einzelne zur Verbesserung der Situation beitragen? Wir denken, nur wenn jeder einzelne bei sich anfangt, in seiner unmittelbaren Umgebung, in seinem personlichen Verantwortungsbereich alles Handeln kri­ tisch zu prtifen und auf umweltschadigende Handlungen weitgehend zu ver­ zichten, kann es gelingen, die Folgen zu begrenzen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Atmosphäre - Climate modelling - Glass house effect - Klima - Klimaforschung - Klimamodell - Klimasystem - Luft - Naturraumpotential - Sondermüll - Spurengas - Treibhauseffekt - Umwelt - Wetter - marine

Verwandte Fachbereiche » Bodenschutz - Geographie - Naturschutz & Biodiversität - Ozeanographie - Palaeontologie

Inhaltsverzeichnis 

Menschliche Eingriffe in den Naturraum Erde.- Menschliche Eingriffe in den Naturraum Erde.- Naturraumpotential im Spannungsfeld konkurrierender Nutzungsansprüche.- Die Belastung von Böden.- Naturraumplanung: Bestandsaufnahme und Instrumentarium am Beispiel mineralischer Rohstoffe.- Dynamische Prozesse in der Natur als Kriterien für die langfristig sichere Deponierung anthropogener Abfälle.- Ist Meeresbergbau vertretbar? Gefahrenpotential eines künftigen marinen Bergbaus.- Atmosphäre und Umwelt.- Atmosphäre und Umwelt.- Die Ozonschicht und ihre Beeinflussung durch den Menschen.- Anthropogene atmosphärische Spurengase.- Gefahren und mögliche Konsequenzen eines Atomkrieges für das Klima.- Vulkanismus und Klima.- Klimamodelle und ihre Grenzen.- Klimamodelle und ihre Grenzen.- Beobachtung von dynamischen Prozessen aus dem Weltraum in Zeitraffung: Eine neue Wahrnehmungsdimension.- Klimaforschung und Klimamodelle.- Prinzipielle Grenzen der Vorhersagbarkeit atmosphärischer Prozesse.- Die Chaostheorie und mögliche Anwendungen auf das Wetter- und Klimasystem.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Ozeanographie.