Logo - springer
Slogan - springer

Earth Sciences & Geography - Hydrogeology | Grundwasser – incl. option to publish open access

Grundwasser

Grundwasser

Zeitschrift der Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (FH-DGG)

Editoren: G. Massmann; T. Scheytt

ISSN: 1430-483X (gedruckte Version)
ISSN: 1432-1165 (elektronische Version)

Zeitschriften Nr. 767

Springer Open Access
Jetzt in ISI gelistet
  • Presents current research developments in science and practice aimed at understanding underground water
  • Covers hydrogeology; groundwater hydraulics; ground-water quality; ground-water development and management; medicinal and mineral waters; groundwater modeling and more

Grundwasser ist eine internationale, deutschsprachige Zeitschrift für Themen, die das unterirdische Wasser betreffen. Sie bietet ein Forum zur Veröffentlichung aktueller Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis. Das Spektrum der Beiträge umfasst insbesondere folgende Themenbereiche:

- Hydrogeologie

- Grundwasserhydraulik

- Grundwasserbeschaffenheit und -güte

- Grundwassererschließung und -bewirtschaftung

- Heil- und Mineralwässer

- Grundwassermodellierung

- Grundwassermarkierung

- Stofftransport mit dem Grundwasser

- Isotopenhydrologie

- Grundwasserschutz

- Grundwasserüberwachung bei Deponien und Altlasten

- Sanierung grundwasserkontaminierter Standorte

- Hydrologie

- Hydrogeothermie

- Brunnenbau

Die Zeitschrift enthält zudem einen nachrichtlichen Teil, der dem Austausch aktueller Informationen aus dem Fachbereich dient.

Verwandte Fachbereiche » Bodenschutz - Hydrogeologie - Hydrology and Water Resources - Klassische Kontinuumsphysik - Palaeontologie - Umweltverschmutzung und Umweltschutz

Impact Factor: 0.946 (2013) * 

Journal Citation Reports®, Thomson Reuters

Abstracts publiziert in / Indexiert in 

Science Citation Index Expanded (SciSearch), Journal Citation Reports/Science Edition, SCOPUS, Astrophysics Data System (ADS), Chemical Abstracts Service (CAS), Google Scholar, EBSCO, CAB International, Academic OneFile, CAB Abstracts, Current Contents/ Agriculture, Biology & Environmental Sciences, EMBiology, Fluidex, Gale, Geobase, GeoRef, Global Health, INIS Atomindex, OCLC, Referativnyi Zhurnal (VINITI), SCImago, Speleological Abstracts, Summon by ProQuest

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Für Autoren und Herausgeber


  • Journal Citation Reports®, Thomson Reuters
    2013 Impact Factor
  • 0.946
  • Zielsetzungen

    Zielsetzungen

    Close

    Grundwasser ist eine internationale, deutschsprachige Zeitschrift für Themen, die das unterirdische Wasser betreffen. Sie bietet ein Forum zur Veröffentlichung aktueller Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis. Das Spektrum der Beiträge umfasst insbesondere folgende Themenbereiche:

    - Hydrogeologie

    - Grundwasserhydraulik

    - Grundwasserbeschaffenheit und -güte

    - Grundwassererschließung und -bewirtschaftung

    - Heil- und Mineralwässer

    - Grundwassermodellierung

    - Grundwassermarkierung

    - Stofftransport mit dem Grundwasser

    - Isotopenhydrologie

    - Grundwasserschutz

    - Grundwasserüberwachung bei Deponien und Altlasten

    - Sanierung grundwasserkontaminierter Standorte

    - Hydrologie

    - Hydrogeothermie

    - Brunnenbau

    Die Zeitschrift enthält zudem einen nachrichtlichen Teil, der dem Austausch aktueller Informationen aus dem Fachbereich dient.

  • Online einreichen
  • Open Choice - Your Way to Open Access
  • Hinweise für Autoren

    Hinweise für Autoren

    Close

  • Fachsektion Hydrogeologie

    Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften

    Close

  • Free full color printing

    Free full color printing

    Close

  • Informationen zum Urheberrecht

    Informationen zum Urheberrecht

    Close

    Voraussetzung für die Einreichung eines Manuskriptes an die Redaktion der Zeitschrift ist, dass die Arbeit noch nicht publiziert oder an anderer Stelle zur Publikation eingereicht wurde. Ferner wird vorausgesetzt, dass die Publikation von allen beteiligten Autoren einer Arbeitsgruppe genehmigt und dass die Arbeit, wenn sie zur Publikation angenommen wurde, nicht an anderer Stelle in gleicher Form, ohne die Genehmigung des Copyright-Inhabers, publiziert wird, weder in derselben noch in einer anderen Sprache.
    Das Manuskript ist einseitig beschrieben einzureichen. Unaufgefordert zugesandte, abgelehnte Manuskripte werden nicht an die Autoren zurückgesandt, ausgenommen sind Originalabbildungen. Bei der Abfassung von Manuskripten sind sorgfältig die »Hinweise für Autoren« zu beachten. Sie werden in unregelmäßigen Abständen in der Zeitschrift gedruckt und können bei der Schriftleitung oder der Zeitschriften-Herstellung angefordert werden.
    Mit der Annahme eines Beitrages zur Veröffentlichung erwirbt der Verlag vom Autor alle Rechte, insbesondere das Recht der weiteren Vervielfältigung zu gewerblichen Zwecken mit Hilfe fotomechanischer oder anderer Verfahren. Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen einzelnen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Verlags. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
    Jeder Autor, der Deutscher ist oder ständig in der Bundesrepublik Deutschland lebt, Bürger der Schweiz oder eines Staates der Europäischen Union ist, kann unter bestimmten Voraussetzungen an der Ausschüttung der Bibliotheks- und Fotokopietantiemen teilnehmen. Nähere Einzelheiten können direkt von der Verwertungsgesellschaft WORT, Abteilung Wissenschaft, Goethestraße 49, D-80336 München, Deutschland, eingeholt werden.

    Warenzeichen
    Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in dieser Zeitschrift berechtigt - auch ohne besondere Kennzeichnung - nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürften.

    © Springer ist ein Unternehmen von
    Springer Science+Business Media

    springer.com

    Eigentümer und Copyright
    © Springer-Verlag Berlin Heidelberg

     

     

Alerts für diese Zeitschrift

 

Erhalten Sie das Inhaltsverzeichnis der neuesten Ausgabe von Grundwasser.