Logo - springer
Slogan - springer

Earth Sciences & Geography - Geography | Stoff- und Wasserhaushalt in Einzugsgebieten - Beiträge zur EU-Wasserrahmenrichtlinie und Fallbeispiele

Stoff- und Wasserhaushalt in Einzugsgebieten

Beiträge zur EU-Wasserrahmenrichtlinie und Fallbeispiele

Lorz, Carsten, Haase, Dagmar (Hrsg.)

2004, XIV, 243 S. 46 Abb., 27 Tab.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-18886-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-20816-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Buch

In diesem Band werden die wichtigsten Charakteristika von Flusseinzugsgebieten behandelt - Kleineinzugsgebiete und mesoskalige Einzugsgebiete, Abflussdynamik, Stofftransport und Stoffausträge, Einfluss von Hochwasserereignissen in unterschiedlichen Raumskalen, Sickerwasserraten sowie eine mesoskalige Landschaftsanalyse. Dabei wird gezeigt, wie auf unterschiedlichen Skalenniveaus differenzierte Fragestellungen entstehen und mit einem angepassten Methodenspektrum beantwortet werden können. Darüber hinaus behandeln mehrere Beiträge explizit die Vorgaben der EU-WRRL aus umweltökonomischer Sicht. Kommunalpolitiker, Raum- und Landschaftsplaner, Naturschutzbeauftragte sowie Juristen, Ökonomen und Umweltwissenschaftler, die mit der Umsetzung der EU-WRRL betraut sind, erhalten mit diesem Band wichtige Entscheidungshilfen. Die Fallbeispielsammlung ist sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler und Studierende von hohem Nutzen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Abfluss - Gewässer - Gewässerschutz - Hochwasser - Hydrogeologie - Naturschutz - Schwarzwald - Sedimente - Sickerwasser - Skalenniveaus - Stofftransport - Umwelt - Umweltwissenschaft - Wasser - Wasserhaushalt

Verwandte Fachbereiche » Geographie - Hydrogeologie - Umweltverschmutzung und Umweltschutz

Inhaltsverzeichnis 

Kleineinzugsgebiete.- Pedologische und geomorphologische Bedingungen und Prozessdynamik in Wassereinzugsgebieten: Bedeutung für den Gewasserschutz im Lichte der EU-Wasserrahmenrichtlinie.- Lateraler Wasserflufß in Hangsedimenten unter Wald.- Wasser- und Stoffbilanzen kleiner Einzugsgebiete im Schwarzwald und Osterzgebirge — Einfliisse sich verändernder atmosphärischer Einträge und forstlicher Bewirtschaftung.- Abflussdynamik.- Untersuchungen zur Abflussdynamik in Einzugsgebieten.- Raum-zeitliche Untersuchung von Trockenwetter-Abflusskomponenten in einem heterogenen Einzugsgebiet.- Abflussdynamik und Stotfftransport — Methodische Aspekte der Datenerhebung zur Stofffrachtberechnung in Gewässereinzugsgebieten am Beispiel der Weida, Sachsen-Anhalt.- Hochwasserereignisse in unterschiedlichen Raumskalen — eine Untersuchung des gelösten und partikulären Stofftransports in heterogenen Einzugsgebieten.- Einzugsgebiete auf der Mesoskala.- Die EU-Wasserrahmenrichtlinie in ihrer Bedeutung für die Forschung zu mesoskaligen Einzugsgebieten.- Standortdifferenzierte Abschätzung von Sickerwasserraten in einem planungsrelevanten Maßstab — Regionale Betrachtungen des Bodenwasserhaushaltes.- Mesoskalige Landschaftsanalyse auf Basis von Untersuchungen des LandschaftshaushaItes: Probleme und hierarchische Losungsansatze am Beispiel von Flusseinzugsgebieten.- Diffuse und punktuelle Stiekstoffausträge in die Gewässer der mittleren Mulde.- Stichwortverzeichnis.- Die Autoren.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Geographie (allgemein).

Zusätzliche Informationen