Logo - springer
Slogan - springer

Earth Sciences & Geography - Environmental Science & Engineering | Umweltchemie - Eine Einführung für Studium und Praxis

Umweltchemie

Eine Einführung für Studium und Praxis

Koß, Volker

1997, XVI, 288 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-59092-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-61830-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-63847-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Lehrbuch

Stichworte wie Sommersmogverordnung, Ozonloch, Treibhauseffekt und Altlastenmanagement kennzeichnen die Umweltdiskussion der vergangenen Jahre. In den betreffenden Diskussionen offenbart sich jedoch häufig die Unkenntnis grundlegender Zusammenhänge. Die Umweltchemie ist eine relativ neue, interdisziplinäre Wissenschaft. Ihre Aufgabe besteht darin, Umweltdaten unter chemischen Gesichtspunkten zu ordnen und zu interpretieren. Dieses Buch deckt die klassischen Bereiche der Umweltchemie -Wasser, Boden, Luft- vollständig ab. Es beschreibt und erklärt die natürlichen Stoffkreisläufe und setzt sich mit dem Einfluß menschlichen Handelns auf dieselben auseinander. Die Aufbereitung des Stoffes setzt dabei im wesentlichen nur Basiswissen (Schulkenntnisse) im Fachgebiet Chemie voraus.

Content Level » Lower undergraduate

Stichwörter » Altlasten - Boden - Flüsse - Grundwasser - Huminstoffe - Luftschadstoff - Mischen - Schadstoffe - Seen - Süßwasser - Verdachtsflächen - Verwitterung

Verwandte Fachbereiche » Analytische Chemie - Biochemie & Biophysik - Environmental Science & Engineering - Industrial Chemistry and Chemical Engineering - Umwelttoxikologie

Inhaltsverzeichnis 

1 Was ist Umweltchemie?.- 2 Der Energiehaushalt der Erde.- 2.1 Stoffkreisläufe.- 2.2 Energiebilanz der Erde.- 2.3 Treibhauseffekt.- 3 Die Atmosphäre.- 3.1 Zusammensetzung.- 3.2 Entstehung der Erdatmosphäre.- 3.3 Sauerstoffkreislauf.- 3.4 Stickstoffkreislauf.- 3.5 Luftschadstoffe.- 3.5.1 Definition und Grenzwerte.- 3.5.2 Klassische Luftschadstoffe.- 3.5.3 Kohlendioxid — grünes Gas oder Killergas.- 3.5.4 Methan, Radikale und Kohlenmonoxid.- 3.5.5 Fluorchlorkohlenwasserstoffe und Halone — doppelt schädlich.- 3.5.6 Ozon — ein lebenswichtiger Schadstoff.- 3.5.6.1 Eigenschaften.- 3.5.6.2 UV-Schutzschild der Erde.- 3.5.6.3 Bodennahes Ozon.- 3.5.7 Innenraumbelastungen.- 3.6 pH-Wert des Regens.- 4 Die Erdkruste.- 4.1 Zusammensetzung.- 4.2 Silicatminerale.- 4.3 Verwitterung — steter Tropfen höhlt den Stein.- 4.4 Süßwasser — Flüsse, Seen und Grundwasser.- 4.5 Huminstoffe.- 4.6 Schadstoffe.- 4.6.1 Schadstofftypen.- 4.6.2 Dioxine — so alt wie das Feuer.- 4.6.3 Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe — altbekannte Kanzerogene.- 4.6.4 DDT — ein wirkungsvolles, aber verbotenes Biozid.- 4.6.5 Schwermetalle.- 5 Das Meer.- 5.1 Wie kommt das Salz ins Meer?.- 5.2 Die Ostsee.- 6 Radioaktive Stoffe.- 6.1 Physikalische Grundlagen.- 6.2 Strahlenschutz und Strahlenwirkung.- 6.3 Natürliche radioaktive Stoffe.- 6.4 Künstliche Radionuklide in der Umwelt.- 7 Altlasten — lokale Belastung von Boden und Grundwasser.- 7.1 Der Begriff “Boden”.- 7.2 Altlastverdachtsflächen.- 7.2.1 Altstandorte am Beispiel Gaswerke.- 7.2.2 Altablagerungen am Beispiel Georgswerder.- 7.2.3 Altlasten des Uranbergbaus.- 7.3 Stofftransport im Grundwasser.- 7.3.1 Adsorption und geochemische Modellierung.- 7.3.1.1 Adsorption von Schwermetallen.- 7.3.1.2 Geochemische Rechenprogramme.- 7.3.1.3 Adsorption organischer Stoffe.- 7.3.2 Hydrologische Grundlagen.- 7.3.2.1 Grundwasser.- 7.3.2.2 Organische Flüssigkeiten.- 7.4 Bodenreinigung.- 7.4.1 Überblick — Verfahren, Kapazitäten und Preise.- 7.4.2 Mikrobielle Bodenreinigung.- 7.4.3 Bodenwäsche.- 7.4.4 In-situ-Reaktionswände.- 7.5 Festlegung von Richtwerten.- 7.6 Rechtliche Gesichtspunkte einer Sanierung.- 8 Rück-und Ausblick.- Literatur.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Umweltwissenschaft und Technik.