Klima - Bücher und Zeitschriften

Die Erforschung unseres Klimasystems ist eine junge Wissenschaft: Erst im 20. Jahrhunderts konnten die komplexen Vorgänge der Erdatmosphäre erklärt werden. Seitdem ist die Klimaforschung zu einer globalen Wissenschaft geworden, mit vielen Berührungspunkten zu anderen Fachrichtungen. Zentrale Themen sind u.a. Erderwärmung und Klimawandel, Klimapolitik und -management sowie Meteorologie.
Die Springer Fachliteratur zu Klima und Wetter bildet diese interdisziplinäre Bandbreite ab. Experten, Wissenschaftler und Studenten finden hier erstklassige Bücher und Zeitschriften, die sich sowohl mit naturwissenschaftlichen, als auch gesellschaftspolitischen Fragestellungen auseinandersetzen.

Publizieren Sie mit Springer in Klima