Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

Wörterbuch zur Inneren Sicherheit

Herausgeber: Lange, Hans-Jürgen (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90596-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-3610-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In der aktuellen sicherheitspolitischen Diskussion überschlagen sich seit den Terroranschlägen von New York, Madrid und London die Vorschläge seitens der Politik, wie Sicherheit gewährleistet werden kann. Es werden zum Teil drastische Maßnahmen empfohlen und auf den Gesetzesweg gebracht, die gravierende Auswirkungen auf das rechtsstaatliche und politisch verfasste System, nicht nur der Inneren Sicherheit, sondern auch des gesamten gesellschaftlichen Systems der Bundesrepublik enthalten. Zudem werden die unterschiedlichsten technischen Begriffe diskutiert, bei denen die Kenntnisse über Folgewirkungen und die Verkettungen von nicht intendierten Wirkungen oftmals diffus sind. Das "Wörterbuch zur Inneren Sicherheit" verfolgt die Zielsetzung, die wichtigsten der in der Diskussion befindlichen Begriffe zusammenzufassen und entsprechend aufzubereiten.

Über den Autor

Dr. Hans-Jürgen Lange ist apl. Professor für Politikwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg sowie Wiss. Direktor des Rhein-Ruhr-Instituts für Sozialforschung und Politikberatung (RISP) an der Universität Duisburg-Essen.

Stimmen zum Buch

"Ingesamt handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges Buch und ist vor allem Lesern zu empfehlen, die sich in aktuelle innen- und außenpolitische Diskussionen einmischen wollen." www.polizei-newsletter.de, 01.11.2007

"[...] es werden die unterschidlichsten technischen Begriffe diskutiert, bei denen die Kenntnisse über Folgewirkungen und die Verkettungen von nicht intendierten Wirkungen oftmals diffus sind [...]. Hier schafft das Wörterbuch zur Inneren Sicherheit Abhilfe, indem die wichtigsten Begriffe zusammengefasst und entsprechend aufbereitet sind." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 02/2007

"Damit Polizei qualifiziert auf allen Ebenen mitsprechen kann, ist es sicher hilfreich, wenn zumindest die gängigen Begriffe und Sachverhalte auch einer breiten Basis bekannt sind. Es scheint daher folgerichtig, wenn [...] in den Präsenzbibliotheken der Fachhochschulen dieses Werk vorhanden ist." HPR - Hessische Polizeirundschau, 01-02/2007

"Für weitere Recherchen bietet das Wörterbuch eine hilfreiche Auswahlbibliografie zur Inneren Sicherheit." Die Glocke, 09.12.2006

"Das neu erschienene 'Wörterbuch zur Inneren Sicherheit' bereitet diese Themen - von 'ABC-Schutz' bis zu 'Zollbehörden' - kompetent auf und erklärt den komplizierten Hintergrund der Sicherheitsdebatte." Aachener Nachrichten, 28.09.2006

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90596-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-3610-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Wörterbuch zur Inneren Sicherheit
Herausgeber
  • Hans-Jürgen Lange
Copyright
2006
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90596-9
DOI
10.1007/978-3-531-90596-9
Hardcover ISBN
978-3-8100-3610-0
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 410
Themen