Springer-Lehrbuch

Grundrechte

Autoren: Epping, Volker

  • Behandlung der allgemeinen Grundrechtslehren am Beispiel einzelner Grundrechte
  • Hinweise auf aktuelle und prüfungsrelevante Problemstellungen zu jedem Grundrecht
  • Falllösungen im Internet abrufbar
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54106-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54105-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Lehrbuch richtet sich an Studierende, die entweder einen Einstieg in den Bereich der Grundrechte suchen oder aber die Grundrechte zwecks Vorbereitung auf die Übungen bzw. das Staatsexamen wiederholen möchten. Das Werk ist konsequent auf die Anforderungen zugeschnitten, mit denen Studierende in Klausuren, Haus- und Studienarbeiten konfrontiert werden. Alle Grundrechte mitsamt ihren europarechtlichen Bezügen sowie die prüfungsrelevanten Grundzüge der Verfassungsbeschwerde werden ausgehend vom Verfassungstext systematisch erschlossen. Die allgemeinen Grundrechtslehren, die in ihrer Abstraktheit gerade für den Einsteiger häufig nur schwer verständlich sind, werden nicht "vor die Klammer" gezogen, sondern am Beispiel einzelner Grundrechte behandelt. Zum besseren Verständnis gibt das Buch außerdem die zentralen Entscheidungen des BVerfG in den relevanten Auszügen wieder. Beispielsfälle, deren Lösungen über das Internet bereitgestellt werden, sowie Zusammenstellungen typischer Klausurprobleme runden das Lehrbuch ab.

Über den Autor

Professor Dr. Volker Eppingist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht und derzeit Präsident der Leibniz Universität Hannover.
Dr. Sebastian Lenzist Referatsleiter im Niedersächsischen Justizministerium und Lehrbeauftragter der Leibniz Universität Hannover.
Dr. Philipp Leydeckerist Richter am Arbeitsgericht Hamburg und derzeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesarbeitsgericht tätig.

Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

  • Kapitel 1: Geschichte, Funktionen und Quellen der Grundrechte

    Epping, Volker

    Seiten 1-9

  • Kapitel 2: Versammlungsfreiheit (Art. 8 GG)

    Epping, Volker

    Seiten 11-48

  • Kapitel 3: Leben / Körperliche Unversehrtheit (Art. 2 Abs. 2 S. 1 GG)

    Epping, Volker

    Seiten 49-72

  • Kapitel 4: Die Verfassungsbeschwerde im Überblick

    Epping, Volker

    Seiten 73-102

  • Kapitel 5: Kommunikationsgrundrechte (Art. 5 Abs. 1, 2 GG)

    Epping, Volker

    Seiten 103-131

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54106-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54105-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Grundrechte
Autoren
Titel der Buchreihe
Springer-Lehrbuch
Copyright
2017
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-54106-7
DOI
10.1007/978-3-662-54106-7
Softcover ISBN
978-3-662-54105-0
Buchreihen ISSN
0937-7433
Auflage
7
Seitenzahl
XXII, 526
Themen