Der Springer Verlag feiert seinen 175. Geburtstag! Feiern Sie mit >>

Organisationskulturen im Spielfilm

Von Banken, Klöstern und der Mafia: 29 Film- & Firmenanalysen

Herausgeber: Möller, Heidi, Giernalczyk, Thomas (Hrsg.)

  • Der Blick hinter die Kulissen verschiedener Organisationsformen - was wir aus Filmen über Organisationskultur lernen können
  • Spannende Beispiele für Organisationsberater, Führungskräfte und alle, die verstehen wollen, wie das eigene Unternehmen "tickt"
  • Renommierte Experten analysieren auf unterhaltsame Weise bekannte Spielfilme
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52895-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52894-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Organisationskulturen sind vielfältig und schillernd – und so wundert es nicht, dass in zahlreichen Spielfilmen unterschiedlichste Organisationsformen die spannende, manchmal gruselige Kulisse bilden: von Banken über Klöster, Schulen, „hippen“ Start-ups bis hin zu Verwaltungen, der Mafia oder der Filmbranche selbst. Wollen wir da nicht gerne einmal hinter die Kulissen blicken? Und ist das im wahren Leben auch so wie im Film? – Dieses Buch ist einerseits Lehr- und Lesebuch über Organisationskulturen, denn es vermittelt durch die Analysen einer Vielzahl von ergreifenden Filmen wichtige Konzepten der Organisationskultur und ein reichhaltiges Repertoire an Verständnismöglichkeiten und Interpretationszugängen, die auf bekannte Organisationen angewendet werden können. Jedes Kapitel fasst dafür die Handlung eines Films zusammen und arbeitet anhand ausgewählter Szenen und Protagonisten zentrale Elemente der Kultur heraus, die für diesen Typ von Organisation bedeutsam ist. – Lernen Sie die Kultur Ihres eigenen Unternehmens besser verstehen oder, als Berater/-in oder Organisationsentwickler/-in, die Menschenbilder, normativen Muster und Symbolsysteme verschiedenster Kulturen, die Ihnen in Ihrer Beratungsarbeit begegnen!Das Buch eröffnet aber auch eine neue Perspektive auf Filme und geht der Frage nach, wie Organisationen und ihre Kulturen in den Filmen aufgegriffen und in die Handlungen eingewoben werden. – Sehen Sie Ihre Lieblingsfilme durch eine ganz neue Brille!

Über den Autor

Heidi Möller, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychoanalytikerin, Organisationsberaterin, Supervisorin und Coach, ist seit 25 Jahren Beraterin in der Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung, dem Gesundheitswesen und psychosozialen Dienstleistungsunternehmen. Sie ist Professorin für Theorie und Methodik der Beratung an der Universität Kassel, Institut für Psychologie, und Dekanin des Fachbereichs Humanwissenschaften.Thomas Giernalczyk, Prof. Dr. phil, ist geschäftsführender Gesellschafter der M19-Manufaktur für Organisationsberatung GmbH, Psychoanalytiker und Honorarprofessor für Psychologische Interventionen und Therapie an der Fakultät der Humanwissenschaften der Universität der Bundeswehr in München. Er ist Mitbegründer des Instituts für Psychodynamische Organisationsberatung München (IPOM) und bildet Führungskräfte und Berater in diesem Rahmen weiter. Seine Arbeitsschwerpunkte sind psychodynamische Kulturentwicklung, Change-Begleitung, Coaching und Beratung von Familienunternehmen.

Inhaltsverzeichnis (29 Kapitel)

  • »Wie Tränen im Regen«: Die Sehnsucht nach der trivialen Organisation

    Knierim, Andreas

    Seiten 1-14

  • »I’m fucking smart« – Narzisstische Führungskräfte und ihre Wirkung auf Organisationskulturen

    Huber, Christian (et al.)

    Seiten 15-26

  • Die Wahl, die wir haben

    Rohde-Dachser, Christa

    Seiten 27-39

  • Gefangen in der Unternehmenskultur

    Eberl, Peter

    Seiten 41-52

  • Wer die Formel kennt, hat die Macht

    Giernalczyk, Thomas

    Seiten 53-65

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52895-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52894-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Organisationskulturen im Spielfilm
Buchuntertitel
Von Banken, Klöstern und der Mafia: 29 Film- & Firmenanalysen
Herausgeber
  • Heidi Möller
  • Thomas Giernalczyk
Copyright
2017
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-52895-2
DOI
10.1007/978-3-662-52895-2
Hardcover ISBN
978-3-662-52894-5
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 389
Themen